Suchen

Steuerrelais Steuerrelais mit vollgrafischem Touchpanel

| Redakteur: Kristin Breunig

Eaton erweitert sein easy E4-Sortiment mit Push-In-Varianten und um ein vollgrafisches Touchpanel.

Firmen zum Thema

Das easy E4-Sortiment von Eaton wird um ein vollgrafisches Toupanel erweitert.
Das easy E4-Sortiment von Eaton wird um ein vollgrafisches Toupanel erweitert.
(Bild: Eaton)

Die Push-In-Anschlussklemmen sollen eine einfache und schnelle Installation der Steuerleitungen ermöglichen. Sie werden mit Aderendhülsen direkt in die Klemme gesteckt. Die Klemmen seien sicher gegenüber Vibrationen und wartungsfrei im Einsatz. Alle bestehenden Basisgeräte sowie die Erweiterungsmodule sind als Schraub- und Push-In-Variante verfügbar.

Das 3,5"-Touchpanel des Steuerrelais ist mit einem Farbdisplay ausgestattet. Dank der resistiven Touchoberfläche ist die Bedienung auch mit Handschuhen möglich. Mit der Bezeichnung XV-102-A0-35TQRB-1E4 reiht sich das easy E4 Touchpanel in die bereits bestehende XV100-Produktfamilie ein. Die Visualisierung erfolgt mit einer lizenzkostenfreien Version der Galileo-Software V10.4.1. Bilder und Grafiken lassen sich mit Buttons als Bedienelement überlagern.

Durch die enge Verzahnung von Programmier- und Visualisierungstools sei ein effizienter Workflow möglich, teilt der Hersteller mit. Die Daten und Variablen eines Anwenderprojekts könnten aus der Programmierumgebung easy Soft7 übernommen werden.

Für den einfachen Einstieg bietet Eaton Starterpakete, die neben der erforderlichen Hard- und Software auch Applikationsbeispiele für Programmierung und Visualisierung beinhalten.

(ID:46271755)