Suchen

Führungswechsel Neue Standort- und Produktionsleitung bei Covestro in Brunsbüttel

| Redakteur: Gabriele Ilg

Dr. Steffen Kühling übernimmt am 1. Januar 2016 die Standort- und Produktionsleitung am Covestro-Standort in Brunsbüttel. Er wird Nachfolger von Dr. Klaus Gebauer, der zum 31. Dezember 2015 in den Ruhestand treten wird.

Firmen zum Thema

Dr. Steffen Kühling übernimmt die neue Leitung am Standort in Brunsbüttel.
Dr. Steffen Kühling übernimmt die neue Leitung am Standort in Brunsbüttel.
(Bild: Covestro)

Brunsbüttel/Leverkusen – Mit einem Umsatz von 11,8 Milliarden Euro im Jahr 2014 gehört Covestro – vormals Bayer Material Science – zu den weltweit größten Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer Lösungen für Produkte. Das Unternehmen produziert derzeit an 30 Standorten weltweit und beschäftigt rund 15 700 Mitarbeiter. Dr. Steffen Kühling wird zum 1. Januar 2016 die Leitung der Produktion am Covestro-Standort in Brunsbüttel übernehmen.

Er trat 1990 als Chemiker bei Bayer ein und war in unterschiedlichen Positionen in Forschung und Entwicklung im ehemaligen Bereich Kunststoffe tätig. Er war u.a. Betriebsleiter der Polycarbonat-Produktion in Antwerpen/Belgien, im Bereich Bereich Strategische Planung in Leverkusen und in der Abteilung Reaktions- und Verfahrensforschung innerhalb der Bayer Technology Services tätig.

2004 wurde ihm die Leitung des Ressorts Produktion & Technologie innerhalb der Business Unit Coatings, Adhesives, Specialities (CAS) übertragen, anschließend zum globalen Produktionsleiter für die MDI- und TDI-Produktion in der Business Unit Polyurethanes ernannt. Seit 2013 leitete er gesamtverantwortlich als Programmmanager das TDI-Projekt in Dormagen.

Schwerpunkte der Leitung in Brunsbüttel sind die Entwicklung des Standortes und besonders das stetige Werben für Neuinvestitionen. Die Lage des Standortes, das hohe Maß an Akzeptanz im gesamten Umfeld und die engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeiter bringen dafür alle Voraussetzungen mit, so sein Vorgänger.

(ID:43715173)