Personelle Veränderungen bei Seidenader Neue Geschäftsführung bei Seidenader

Redakteur: Gabriele Ilg

Seidenader Maschinenbau, Anbieter von automatischen Inspektionsmaschinen und Track&Trace-Lösungen für die Pharmaindustrie, startet mit neuer Geschäftsführung ins Jahr 2013.

Firmen zum Thema

Dr.-Ing. Ferdinand von Alvensleben, Vorsitzender der Geschäftsführung und verantwortlich für die Geschäftsbereiche Inspektionsmaschinen und Track&Trace bei Seidenader
Dr.-Ing. Ferdinand von Alvensleben, Vorsitzender der Geschäftsführung und verantwortlich für die Geschäftsbereiche Inspektionsmaschinen und Track&Trace bei Seidenader
(Bild: Seidenader)

Markt Schwaben – Bereits seit September 2012 ist Dr.-Ing. Ferdinand von Alvensleben Vorsitzender der Geschäftsführung und übernimmt die Verantwortung für die Geschäftsbereiche Inspektionsmaschinen und Track&Trace.

Nikolaus Seidenader schied zum Ende 2012 aus dem Unternehmen aus. In der Geschäftsführung folgt ihm Martin Engels, der seit dem 1. Januar 2013 verantwortlich für den Vertrieb, das Marketing und den Customer Service zeichnet.

Nikolaus Seidenader steht Körber Medipak und Seidenader auch in Zukunft beratend zur Verfügung.

(ID:37796140)