Registrierungspflichtiger Artikel

Cloudlösung für Engineeringdaten Neue Cloudlösung verspricht Ordnung im Datendschungel der Bestandsdaten

Autor: Anke Geipel-Kern

Mit dem Clouddienst Plantsight wollen Bentley und Siemens dem Problem der unstrukturierten Daten zu Leibe rücken. Hochladen und Synchronisieren von realen Anlagen- und Engineeringdaten in die Cloud geht kinderleicht. Besonders Bestandsanlagen sollen profitieren.

Firmen zum Thema

Mit Plantsight können 1D-, 2D- und 3D-Modelle problemlos visualisiert und analysiert werden.
Mit Plantsight können 1D-, 2D- und 3D-Modelle problemlos visualisiert und analysiert werden.
(Bild: Siemens)

Mit großem Hallo ist vor drei Jahren auf der Hannover Messe die strategische Allianz zwischen Siemens und Bentley verkündet worden von der nun auch die Prozessindustrie profitiert.

Über den Autor

 Anke Geipel-Kern

Anke Geipel-Kern

Leitende Redakteurin PROCESS/Stellvertretende Chefredakteurin PharmaTEC, PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik