Suchen

Schwingungsdatenanalyse Monitoringsystem spart Wartungskosten

| Redakteur: Gabriele Ilg

Eine kontinuierliche Vibrationsüberwachung kann helfen, Wartungs- und Instandhaltungskosten für Maschinen zu reduzieren. Ein solches System bietet u.a. Acceed an.

Firmen zum Thema

Industrieller Condition-Monitoring-PC MCM-100
Industrieller Condition-Monitoring-PC MCM-100
(Bild: Acceed/yuyanga@tom.com)

Eine kontinuierliche Vibrationsüberwachung kann helfen, Wartungs- und Instandhaltungskosten für Maschinen zu reduzieren, indem sie rechtzeitig vor Unregelmäßigkeiten warnt. So kann z.B. der Wartungszeitpunkt bestimmt und Produktionsunterbrechungen vermieden werden.

Ein derartiges, kompaktes System aus einem Industrie-Box-PC, Sensoren, Software und Funkmodulen für die Schwingungsdatenanalyse mit Hochgeschwindigkeit bietet Acceed.

Das mobil einsetzbare System auf Basis der Condition-Monitoring-Plattform MCM-100 eignet sich zur einfachen Erfassung von akustischen Emissionen und kann damit ohne großen Aufwand bespielsweise helfen, die Entstehung von Rissen als Folge von Materialermüdung, Überlast oder Wartungsmangel zu identifizieren und damit u.a. frühzeitige Vorhersagen von Wälzlager-Schäden ermöglichen.

Das Aluminiumgehäuse ist mit seinen kompakten Abmessungen von 183 x 110 x 84 mm auch für die Hutschienenmontage geeignet. Die zulässige Umgebungstemperatur für den Betrieb ist mit 0 bis 55 °C angegeben.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46264497)