Suchen

Bedienterminals Mit neuen Panels einfach den Überblick behalten

Redakteur: Gabriele Ilg

Zwei neue Panels zur zuverlässigen Visualisierung und Diagnose von Maschinen und Anlagen präsentiert Pilz.

Firma zum Thema

Die Bedienterminals PMI Visu V807 und V812 bieten auch bei Schmutz- und Staubentwicklung eine leistungsfähige Visualisierung und Diagnose von Maschinen und Anlagen.
Die Bedienterminals PMI Visu V807 und V812 bieten auch bei Schmutz- und Staubentwicklung eine leistungsfähige Visualisierung und Diagnose von Maschinen und Anlagen.
(Bild: Pilz)

Mit den Bedienterminals PMI Visu V807 und V812 vervollständigt Pilz sein Portfolio an Bedienterminals um zwei extrem robuste Varianten zur professionellen Visualisierung und Diagnose von Automatisierungsprozessen.

Anwender können somit intuitive Bedienkonzepte schnell und einfach realisieren. Die kapazitiven Terminals der Serie sind in einer 7-Zoll- sowie in einer 12,1-Zoll-Variante verfügbar und mit dem Betriebssystem Windows 10 ausgestattet.

Die Panels solllen auch bei Schmutz- und Staubentwicklung noch eine zuverlässige Visualisierung und Diagnose von Maschinen und Anlagen ermöglichen.

(ID:46945444)