Ventilmanagement Manager für die intelligente Ventildiagnose

Redakteur: Anke Geipel-Kern

Mit der neuen portalgestützten Anwendung Sam Valve Management will Samson die traditionelle Komponentenwelt mit Industrie 4.0 verknüpfen. Hersteller sollen damit ihre Stellventile in der Prozessanlage überwachen und verwalten können. Welchen Mehrwert das Unternehmen seinen Kunden verspricht.

Anbieter zum Thema

Screenshot der Oberfläche des neuen Sam Valve Management
Screenshot der Oberfläche des neuen Sam Valve Management
(Bild: Samson)

Die neue Sam Valve Management von Samson zeigt eine Übersicht über alle mit smarten Samson-Stellungsreglern ausgerüsteten und angeschlossenen Ventilen in einem klar strukturierten Dashboard mit allen relevanten Betriebs- und Diagnoseparametern an. Der Anwender kann Störungen so direkt erkennen.

Die Software wertet außerdem alle vorliegenden Daten zuverlässig auf der Grundlage umfangreicher Algorithmen aus und gibt Handlungsempfehlungen als bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Das regelbasierte Bewertungssystem dient als Grundlage für den systemseitigen Support, den der Hersteller bei der vorausschauenden Planung von Wartungsaktivitäten bieten will. | Samson

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47420470)