Worldwide China Indien

Trinkwasser-Membranventil

Hohe Wassertemperaturen für längere Zeit? Kein Problem!

| Redakteur: Gabriele Ilg

Sisto-16TWA-Edelstahl-Membranventil für den Trinkwassereinsatz
Sisto-16TWA-Edelstahl-Membranventil für den Trinkwassereinsatz (Bild: KSB)

Als Programmerweiterung präsentiert die Luxemburger KSB- Tochter Sisto die für den Einsatz in Trinkwasser bewährte Ventilbaureihe Sisto-16TWA mit neuen medienberührten Werkstoffen.

Damit die Armatur die für die Legionellenbekämpfung erforderlichen hohen Wassertemperaturen über längere Zeiträume unbeschadet überstehen kann, besteht das totraumfreie, selbst­entleerende Armaturengehäuse aus hochwertigem Edelstahl. Die peroxid- und schwefelfreien Elastomer-Membranen des Ventils haben KTW-W270-Zulassung, sind für eine Dauereinsatztemperatur von 90 °C ausgelegt und erfüllen die Elastomerleitlinien des Umweltbundesamtes.

Die hydraulisch optimierte Baureihe ist für einen maximal zulässigen Betriebsdruck von 16 bar konstruiert und in Nennweiten von DN15 bis DN200 lieferbar; DN125, DN150 und DN200 gibt es zusätzlich mit kunststoffbeschichtetem Graugussgehäuse.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45863007 / Wasser/Abwasser)