Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Neuer Etikettierer Etikettierer zum automatischen Verschließen von Falzprodukten

Redakteur: Gabriele Ilg

Neben seinem innovativen Verpackungskonzept für medizinische und pharmazeutische Produkte will Multivac auch seine umfassende Kompetenz im Bereich der Etikettierlösungen u.a. mit der neuen Modellreihe der Etikettierer L 35x demonstrieren.

Firmen zum Thema

Seine Kompetenz im Bereich der Etikettierlösungen will Multivac u.a. mit der neuen Modellreihe der Etikettierer L 35x demonstrieren - hier der L 350.
Seine Kompetenz im Bereich der Etikettierlösungen will Multivac u.a. mit der neuen Modellreihe der Etikettierer L 35x demonstrieren - hier der L 350.
(Bild: Multivac)

Die „Neuen“ sind auf das automatische Verschließen von Falzprodukten, beispielsweise Packungsbeilagen, ausgelegt. Auf der diesjährigen Fachpack wird das Modell L 352 mit einem Etikettenspender präsentiert, mit dem sich die Packungsbeilagen entweder rückseitig mit einem Etikett oder mit einem Etikett an der Produktvorderkante und einem weiteren Etikett an der rückwärtigen Kante verschließen lassen.

Der L 352 lässt sich an die Falzmaschinen verschiedener Hersteller anschließen. Die Papierprodukte werden direkt übernommen. Durch eine zentrale Höhenverstellung am Gestell kann der Etikettierer schnell an unterschiedliche Arbeitshöhen angepasst werden, separate Servoantriebe für den oberen und unteren Riementransport sorgen für die Anpassung an verschiedene Produktdicken und Papierformate.

Die Umstellung auf andere Etikettenbreiten und Etikettenpositionen erfolgt über einfach austauschbare Spendekanten in Verbindung mit speziellen Formatplatten für das Andrücksystem.

Fachpack: Halle 1, Stand 221

(ID:45470965)