Tanksystem Damit Korrosion keine Rolle spielt

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Emerson Industrial Automation führt ein Power-Pulse-Tanksystem aus gezogenem Aluminiumprofilrohr ein. Die Bauweise aus eloxiertem Aluminium hat zur Folge, dass Korrosion im Vergleich zu geschweißten Stahltanks kein Problem darstellt.

Anbieter zum Thema

(Bild: Asco Numatics)

Die Tanks sind entsprechend den Anforderungen der Europäischen Druckgeräterichtlinie 97/23/EG, Module B1+D und Amse ausgelegt. Diese können hinsichtlich der Ventilabstände und Befestigungswinkel bis zu Längen von 3 m und maximal 18 Ventilen angepasst werden. Integrierte T-Nuten vereinfachen die Montage der Tanksysteme. Die Anschlüsse für Druckluft, Kondensatablass und Manometer sind in den beiden Endstücken integriert.

Die integrierten Steuerköpfe sind mit in Epoxydharz vergossenen Magneten der Isolationsklasse F ausgestattet. Verschiedene optionale geschützte Magnete für den Einsatz in explosionsfähigen Atmosphären nach Atex-Richtlinie 94/9/EG, Zonen 21+22, können ebenfalls montiert werden.

ACHEMA: Halle 9.0, Stand B4

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:43376820)