Suchen

Agrochemische Formulierungen Clariant vertreibt Agrochemieprodukt von Eastman

| Redakteur: Alexander Stark

Clariant und Eastman Chemical haben eine exklusive Kooperationsvereinbarung für den Vertrieb des Tamisolve NxG-Lösungsmittels von Clariant bekannt gegeben - einem schwach toxischen Lösungsmittel für die agrochemische Industrie.

Firmen zum Thema

Clariant und Eastman kündigen ihre Zusammenarbeit im Bereich Agrochemie an.
Clariant und Eastman kündigen ihre Zusammenarbeit im Bereich Agrochemie an.
(Bild: Clariant)

Muttenz/Schweiz - Tamisolve NxG wurde für den weltweiten Einsatz im Pflanzenschutz als Wachstumsregulatoren, in biologischen Pflanzenschutzmitteln, Herbiziden, Fungiziden und Insektiziden entwickelt. Im Rahmen dieser exklusiven Vereinbarung wird Clariant das Produkt unter dem Handelsnamen Genagen NBP weltweit vertreiben. Durch die Bündelung ihrer Ressourcen und ihres Know-hows wollen die beiden Unternehmen Genagen NBP an die Spitze des agrochemischen Bereichs bringen, kündigten die Partner an. Die Zusammenarbeit soll sowohl für agrochemische Entwickler als auch für Endkunden erhebliche Geschäftsvorteile bringen.

In den letzten Jahren hat der Chemiekonzern auf dem agrochemischen Markt bedeutende Fortschritte gemacht: Neben der Erweiterung des Portfolios an Pflanzenschutzlösungen kündigte das Unternehmen 2017 die Investition in ein F&E-Gewächshaus an, das Möglichkeiten für praxisnahe Pflanzenschutzprüfungen und Fortschritte bei zukünftigen Lösungen bietet.

(ID:45654138)