Suchen

Webinar Aufzeichnung

Radiometrische Füllstandsmessung und Grenzstanddetektion

Wie Sie extreme Messaufgaben meistern

Sie haben extreme Messaufgaben, bei denen andere Messprinzipien scheitern? Lernen Sie eine Lösung kennen, die das bewährte Messverfahren der Radiometrie jetzt auch Industrie 4.0-ready macht.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Warum lohnt sich Radiometrie im Messtechnik-Repertoire? Die Radiometrie eignet sich für die berührungslose Grenzstanddetektion, kontinuierliche Messung, Trennschicht- und Dichtemessung in Flüssigkeiten, Feststoffen, Suspensionen oder Schlämmen. Die unübertroffene Stärke dieses Messprinzips: Es bietet selbst dort noch zuverlässige Messwerte, wo andere Messprinzipien aufgrund extremer Prozessbedingungen oder mechanischer, geometrischer sowie baulicher Gegebenheiten ausscheiden. Somit gehört die Radiometrie zu den unverzichtbaren Messprinzipien in der Prozessmesstechnik.

Im Webinar erfahren Sie, nach einer kurzen Einführung in das Messprinzip, warum dieser „Klassiker“ im Zeitalter von Industrie 4.0 nicht von gestern sein muss:
  • Entdecken Sie den neuen Gammapilot FMG50, der als erster echter 4-20mA Gamma-Detektor einfach und effizient in Ihre Anlage integriert und mit moderner Bluetooth-Technologie bedient werden kann.
  • Weshalb Ihre Anlage mit dem nach IEC61508 entwickelten Kompakttransmitter jetzt noch sicherer wird, und wie die als PLT-Schutzeinrichtung eingesetzten Geräte noch einfacher geprüft werden können.
  • Wie Ihnen die Heartbeat-Technologie hilft, die Geräte einfach zu verifizieren und eine vorausschauende Wartung ermöglicht.
  • Warum bei Hochtemperatur-Anwendungen ab sofort keine Wasserkühlung mehr erforderlich ist.


Ihr Referent im Webinar:
Jörg Eifert, Produktmanager
bei Endress+Hauser Messtechnik GmbH+Co.KG


Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie das Webinar kostenfrei aufrufen. Interessante Einblicke wünscht Ihnen Ihr PROCESS-Team.

Anbieter des Webinars

Endress+Hauser Messtechnik GmbH + Co. KG

Colmarer Str. 6
79576 Weil am Rhein
Deutschland

Telefon : +49 (0)7621 975-01
Telefax : +49 (0)7621 975-20555

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Nutzen Sie dafür folgende Kontaktmöglichkeit: info.de@endress.com
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.
Weitere Informationen des Verantwortlichen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie hier: https://www.de.endress.com/de/datenschutz