Suchen

Sicherheitsetiketten Sicherheitsetiketten für Arzneimittel

| Redakteur: Gabriele Ilg

Der Handel mit gefälschten Medikamenten boomt. Für diese Umsetzung hat Mediaform Informationssysteme sein Sortiment von Sicherheitsetiketten weiter ausgebaut und bietet nun zusätzliche Formate in diversen möglichen Farben und mit drei unterschiedlichen Sicherheitsmerkmalen an.

Firma zum Thema

Void Etiketten mit zweiter Lage sind u.a. ideal für Verpackungen aus Karton bzw. Papier.
Void Etiketten mit zweiter Lage sind u.a. ideal für Verpackungen aus Karton bzw. Papier.
(Bild: Mediaform Informationssysteme)

Mediaform bietet die Sicherheitsetiketten Void mit drei unterschiedlichen Merkmalen an:

  • 1. Void-Etiketten mit zweiter Lage sind ideal für Verpackungen aus Karton bzw. Papier. Alternativ können sie auch als manipulationssichere Kennzeichnungslösung anstelle von Sicherheitstape genutzt werden. Beim Ablösen trennt sich der Klebstoff komplett vom Obermaterial und hinterlässt sowohl auf dem Etikett als auch auf dem Klebstoff den Schriftzug „Void open“ Dieses Etikett bzw. das Obermaterial des Etiketts kann nicht wieder aufgeklebt werden.
  • 2. Void-Etiketten ohne Rückstand eignen sich für PVC-Produktverpackungen oder stark lackierte Kartons und bieten einen Mehrwert, da die Verpackung ästhetisch ansprechend bleibt. Dem Endverbraucher vermitteln sie durch den Erstöffnungsschutz ein Gefühl der Sicherheit und Qualität. Trotz starker Klebkraft lassen sich diese Sicherheitsetiketten rückstandslos ablösen. Sobald aber das Etikett vom Untergrund gelöst wird, erscheint auf der Etiketten-Oberfläche wiederum der nicht verdeckbare Schriftzug „Void open“.
  • 3. Void-Etiketten mit Rückstand wurden für den universellen Gebrauch auf Versandtaschen oder Kartonagen entwickelt. Bei ihnen lässt sich das Etikett zwar wieder aufkleben, doch hinterlassen sie beim Ablöseversuch sowohl auf dem beklebten Untergrund als auch auf dem abgezogenen Etikett ebenfalls den eindeutig sichtbaren Sicherheitshinweis.

Alle Sicherheitsetiketten lassen sich im Thermotransferverfahren mit geeigneten Farbbändern bedrucken und sind desinfektionsmittelbeständig, reiß- und wasserfest. Durch fortlaufende Nummern, Barcodes oder Firmenlogos lässt sich die Sicherheitsleistung zusätzlich erhöhen.

(ID:43898719)