Suchen

Kraftwerksmarkt MAN Diesel & Turbo baut Kraftwerk in Saudi-Arabien

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

MAN Diesel & Turbo profitiert von Infrastrukturmaßnahmen in Saudi-Arabien. Im Auftrag der United Cement Industrial Company soll das Unternehmen ein Kraftwerk bauen und betreiben.

Firmen zum Thema

Das Kraftwerk Jeddah iin Saudi Arabien.
Das Kraftwerk Jeddah iin Saudi Arabien.
(Bild: MAN)

MAN Diesel & Turbo hat mit der United Cement Industrial Company (UCIC) einen Vertrag über Betrieb und Wartung eines neuen Kraftwerks in Saudi Arabien abgeschlossen, teil das Unternehmen mit. Der Vertrag habe eine Laufzeit von fünf Jahren und enthalte die Option einer Verlängerung um weitere fünf Jahre, heißt es in der Meldung.

Wayne Jones, Senior Vice President MAN Diesel & Turbo und Leiter des MAN Servicespezialisten PrimeServ Diesel spricht von einem bedeutenden Projekt. Im wachsenden Kraftwerkmarkt Saudi-Arabiens sei dies der erste umfassende O&M Vertrag für MAN.

Wachstumsmarkt Zementindustrie

Das Unternehmen zeichne auch für den Bau des 54 MW Kraftwerks in der Nähe von Jeddah verantwortlich, wo fünf MAN 20V32/44 CR Dieselmotoren elektrische Energie für das neue Zementwerk von UCIC bereitstellen.

Laut Stefan Eefting, Vice President bei MAN Diesel & Turbo und Leiter von MAN PrimeServ in Augsburg sei die Zementindustrie ein Wachstumsmarkt in Saudi Arabien. Die Regierung habe umfangreiche Investitionen in die Infrastruktur des Landes angeschoben. Für die Kraftwerkssparte des Unternehmens sei die Region daher ein wichtiger Markt, an den MAN PrimeServ mit passgenauen Servicekonzepten zum Vorteil unserer Kunden anschließen wolle.

MAN Diesel & Turbo betreibe und warte im Auftrag seiner Kunden Kraftwerke mit einer Gesamtkapazität von rund 700MW in Afrika, Asien und auf der Arabischen Halbinsel.

(ID:43720239)