Suchen

Digitales Wartungs- und Servicetool Anlagenverfügbarkeit aus der Ferne sichern

| Redakteur: Gabriele Ilg

Mit Drive Pro Remote Monitoring bietet Danfoss ein digitales Wartungs- und Servicetool, das Daten und Parameter des Frequenzumrichters für die Echtzeit-Überwachung liefert.

Firmen zum Thema

Auf Wunsch übernehmen Danfoss-Experten die Maßnahmen zur Fehlersuche und -behebung oder unterstützen bei der Inbetriebnahme per Fernzugriff über eine gesicherte VPN-Verbindung auf die Umrichter.
Auf Wunsch übernehmen Danfoss-Experten die Maßnahmen zur Fehlersuche und -behebung oder unterstützen bei der Inbetriebnahme per Fernzugriff über eine gesicherte VPN-Verbindung auf die Umrichter.
(Bild: Danfoss)

Der Zugriff auf diese Daten erfolgt sicher über ein Web-Portal. Bei Störungen des Frequenzumrichters schlägt das Fernwartungssystem umgehend Alarm. Der Alarm erreicht Anwender zeit- und ortsunabhängig per E-Mail auf einem beliebigen Ausgabegerät z.B. PC, Tablet oder Smartphone. Dafür muss der Empfänger weder vor Ort noch beim Web-Service angemeldet sein.

Mit den genauen Echtzeit-Messungen und Analyse-Kennzahlen, die bereits gebündelt in der Cloud zur Verfügung stehen, kann man umgehend reagieren. Kommt es dennoch zu einem Ausfall oder Austausch eines Frequenzumrichters, ist die Wiederherstellung dieser Daten einfach und schnell möglich.

Auf Wunsch übernehmen auch Danfoss-Experten die Maßnahmen zur Fehlersuche und -behebung oder unterstützen bei der Inbetriebnahme per Fernzugriff über eine gesicherte VPN-Verbindung auf die Umrichter.

(ID:46576857)