Suchen

Wärmeübertrager-Design

Sicherheitsrohre für alle Fälle

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die Sicherheitsrohre der Produktreihe Gewa-safe kommen u.a. bei der Vorwärmung von Brenngas für Gasturbinen zum Einsatz, zum Schutz vor umweltschädlichen und giftigen Stoffen, oder etwa zur Isolierung von Thermoöl in Sicherheitswärmeübertragern.

Firmen zum Thema

(Bild: Wieland)

Die Rohr-in-Rohr-Lösung mit definierten Leckageräumen zwischen Innen- und Außenrohr, sorgt für eine zuverlässige Medientrennung z.B. von reaktiven Medien ganz ohne zusätzlichen Kreislauf. So wird hohe Verfügbarkeit, Effizienz und Sicherheit der Anlagen garantiert, da Beschädigungen von Innen- oder Außenrohr und Leckagen sofort erkennbar sind und im Rahmen geplanter Wartungen behoben werden können. Ein guter metallischer Kontakt der beiden Rohre sorgt zudem für beste Wärmeübergangsleistung ohne zusätzliches Wärmeleitmedium.

WTT-Expo: Stand D11

Bildergalerie

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44027468)