Cleanzone 2023 Neues aus der Reinraumbranche: Cleanzone endet mit Besucher-Plus

Quelle: Pressemitteilung

Anbieter zum Thema

Neuheiten aus der Reinraumtechnik: von kompletten Reinraumsystemen über digitale Lösungen bis zum Verbrauchsmaterial gab es auf der diesjährigen Cleanzone zu sehen. Der Neustart nach der Coronapause fiel mit dem zehnte Jubiläum zusammen. Die nächste Cleanzone wird es dann in 2024 wieder geben.

Show Managerin Anja  Diete während der Eröffnung der Cleanzone.
Show Managerin Anja Diete während der Eröffnung der Cleanzone.
(Bild: Messe Frankfurt)

Die zehnte Cleanzone ist zu Ende gegangen und die Verantwortlichen scheinen zufrieden mit Aussteller- und Besucherzahlen. Das betont jedenfalls Show Direktor Anja Diete, die die Messe seit nunmehr zehn Jahren begleitet. Gefreut habe sie sich vor allem über einige „Kiebitze“, die auf der Messe unterwegs waren, um zu schauen ob eine Ausstellung in 2024 sich wohl lohnen würde. Auch konkrete Ankündigungen in 2024 dabei zu sein, seien dabi gewesen, sagte sie am Rande der Ausstellung.

Unter den 82 Ausstellern aus 17 Ländern war auch eine beachtliche Anzahl türkischer Reinraumspezialisten, was sogar den türkischen Konsul zu einem Besuch auf der Messe veranlasste.

Bildergalerie

Internationale Aussteller – internationales Publikum

Neben Deutschland kamen laut Messestatistik Besucher aus den Niederlande, Türkei, Schweiz, Irland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich, die Tschechische Republik und Schweden - insgesamt 30 Prozent der Besucher. Auch über die Branchen gibt es nun Klarheit: Pharmaindustrie, Mikroelektronik und Biotechnologie stellten die größte Besuchergruppe. Bei der Automobilbranche, deren Bedarf an Reinraumlösungen in den letzten Jahren stark gestiegen ist, hat sich das Angebot der Cleanzone bisher offenbar noch nicht herum gesprochen. Die Besucher, die es nach Frankfurt geschafft haben, gingen nach Angaben der Messegesellschaft jedenfalls zufrieden nach Hause. Das habe die Besucherumfrage der Messe ergeben. Immerhin 91 Prozent der Besucher seien insgesamt mit dem Angebot der Cleanzone zufrieden gewesen.

Einen kleinen Wermutstropfen gab es dann doch. Die Messe hätte nach Ansicht einiger Aussteller durchaus noch mehr Besucher vertragen können, auch wenn den Zahlen der Messegesellschaft zufolge 1500 Besucher da waren, 200 mehr als 2019. An dem ein oder anderen Stand war zu hören, dass Standbesatzungen mit der Zahl der Kontakte nicht ganz so glücklich waren.

Spannende Konferenzthemen

Das Konferenzprogramm war jedenfalls hochkarätig und adressierte die Themen, die die Branche momentan beschäftigt. Es gab Vorträge zum Thema Nachhaltigkeit von Prof. Dr. Julia Krause (HTW Dresden) zur Energieeffizienz in pharmazeutischen und biowissenschaftlichen Reinräumen von Keith Beattie (EECO2). In dem Vortrag „Personalisierte Medizin – Chancen und Herausforderungen“ sprach Morten Schlothauer außerdem über die Relevanz von patientenindividueller Arzneifertigung.

Außerdem konnten die Besuchenden Vorträge zu Intralogistik, Diversität und Nachwuchsförderung in der Reinraumbranche hören. Insgesamt haben 22 renommierte Expert*innen ihr Knowhow mit Teilnehmenden der Cleanzone geteilt und den Austausch zu aktuellen Herausforderungen ermöglicht.

Ein echter Magnet auf der Cleanzone Plaza waren die Vorträge zum Cleanzone Award. Insgesamt fünf Nominierte von elf Einreichung durften sich mit ihren Vorträgen 3.000 Euro vom Wiley-Verlag mit 3.000 Euro dotierten Award bewerben. In diesem Jahr konnten Chefredakteur Roy Fox und Anja Diete den Cleanzone Award 2022 an Reinraum-Mieten übergeben, das die Messebesucher beim Voting überzeugte. Das Projekt stellt temporäre, individuell konfigurierbare Reinräume zur Verfügung.

Die Cleanzone wird künftig im Zwei-Jahres-Rhythmus veranstaltet. Die nächste Ausgabe findet am 25. und 26. September 2024 in Frankfurt am Main statt.

(ID:48765585)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung