1. PROCESS MSR-Forum

MSR-Forum feiert bei Förderprozess-Foren Premiere

Seite: 4/6

Anbieter zum Thema

Jedes Produkt, das hergestellt wird, soll einem reproduzierbaren Qualitätsstandard entsprechen. Dieser Standard ist entweder gesetzlichen Normen unterworfen oder vertraglich mit dem Endkunden vereinbart. Oft werde der Feuchtegehalt im Labor definiert, wo man mindestens ein halbe Stunde auf Ergebnisse warten muss. Abhängig vom Feuchtegehalt und der Meßmethode könne sich die Wartezeit auf bis zu 24 Stunden erhöhen. Das kostet wertvolle Produktionszeit, wenn die Werte sich nicht innerhalb der Qualitätsgrenzen befinden und man zu spät auf Störungen reagieren kann.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 21 Bildern

Feuchtemessung online oder direkt in der Nähe des Prozesses ist nicht ganz einfach; ideale Messbedingungen sind oft nicht einfach zu erzeugen. Wolvekamp von ACO Automation Components stellte verschiedene anwenderspezifische Lösungen vor und berichtete dass es „bei der Feuchtemessung oft wichtig ist, die Applikationen vor Ort zu sehen und Speziallösungen mit den Anwendern zu erarbeiten“. Beispiele waren Messungen in Sand, Quarzsand, Kalk, Kies, Erz, Klärschlamm, Getreide, Zuschlagmitteln für Beton, Zucker, Reis, Milchprodukten, Chemikalien, Gips, Waschmitteln und Silikaten.

Die richtige Messung sei die optimale Voraussetzungen für Regulierung und Steuerung des Wasseranteils direkt in den Produktionsprozessen der unterschiedlichsten Branchen.

Implementierung einer Online-Partikelgrößenanalyse

„Das Gerät muss unempfindlich gegen hohe Umgebungstemperaturen, Vibrationen, elektromagnetische Störungen sein, damit die Messeinrichtung über langen Zeitraum funktioniert“, weiß Oliver Schmitt, der in seinem Vortrag die Partikelgrößenanalyse im Visier hatte. Intensiver Druck auf die Herstellungskosten in vielen Branchen verstärke weiterhin die Nachfrage nach vollautomatischer Prozesssteuerung. Prozessanalysegeräte verbessern das Prozessverständnis durch die Beobachtung des Herstellprozesses entweder inline oder online und die Bereitstellung kontinuierlicher Echtzeitinformation.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:42441864)