Suchen

Kondensationstrockung

Kondensationstrocknung – Spart Energie und trocknet sanft

Seite: 2/6

Firmen zum Thema

Richtiges Klima

Ein bereits realisiertes Projekt ist die Trocknung von Hartwurst. Ein Hersteller in Liechtenstein war auf der Suche nach einem alternativen Trocknungsverfahren. Die bisher eingesetzte Technologie brachte Feuchtigkeit in den Trockner, die Trocknungsparameter waren nicht regelbar und somit konnte der Betreiber nicht die gewünschte Qualität seines Produktes erreichen. Dadurch kam es zu unterschiedlich langen Trocknungszeiten.

Die Bandgeschwindigkeit konnte nicht kontinuierlich gefahren werden. All das sollte sich ändern.

Bildergalerie

Nach der Kontaktaufnahme mit Harter und ausgiebigen Versuchsreihen im hauseigenen Technikum des Allgäuer Trocknungsanlagenbauers sah der Betreiber seine Vorgaben erfüllt und investierte in einen Airgenex - Kondensationstrockner.

In diesem Fall handelt es sich um eine Durchlaufanlage, bei der das Fleischbrät auf einem Förderband einen Trocknungstunnel durchläuft und dabei in der vom Hersteller geforderten Durchlaufzeit getrocknet werden muss. An den Trocknungstunnel angeschlossen ist das Airgenex - Entfeuchtungsaggregat, das das erforderliche Klima im Trockner exakt aufbereitet.

Ein Feuchtesensor misst im Tunnel permanent den aktuellen Feuchtegrad. Auf diese Weise wird dem Airgenex - Entfeuchtungsaggregat übermittelt, auf welchen Trockengrad die relative Luftfeuchtigkeit geregelt werden muss. Dieses Ziel kann ausschließlich durch den Einsatz einer vollautomatischen Feuchteregelung erreicht werden. Die Temperatur für die Trocknung der Wurst wird vom Betreiber geregelt und liegt in der Regel zwischen 40° und 60° C.

Für den Kunden war es entscheidend, dass das Gewicht der Hartwurst nach der Trocknung exakt seinen Vorgaben entsprach. Die Hartwurst muss einerseits einen ausreichenden Trocknungsgrad vorweisen, um Schimmelbildung zu vermeiden und die gewünschte Haltbarkeit zu erreichen. Andererseits muss noch genügend Feuchte in der Wurst vorhanden sein, um die Genießbarkeit zu gewährleisten.

Aprikosen – von der Sonne verwöhnt und schonend getrocknet – weiter auf Seite 3

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 42216894)