Suchen
Company Topimage

08.11.2017

VIKING innenverzahnte Zahnradpumpe Universal Seal

Die Pumpen der Universal Seal Serie sind innenverzahnte Zahnradpumpen, die nach dem Verdrängerprinzip arbeiten. Dies ermöglicht den Einsatz auch für hoch viskose Medien.

Dabei ist die Förderleistung direkt proportional zur Drehzahl sowie nahezu pulsationsfrei und unabhängig vom Gegendruck. Herausragend ist der breite Volumenstrom- und Differenzdruckbereich, den diese Serie mit der Fähigkeit vereint eine hohe Bandbreite an Medien zu fördern. Dies resultiert aus der Vielfalt der einsetzbaren Werkstoffe für Rotoren und deren Lagerung sowie unterschiedlichster Wellenabdichtungstypen. Die optimale Prozesseinbindung wird über die Auswahl an Prozessanschlüssen und deren Ausrichtung sichergestellt. Dadurch, dass dieser Pumpentyp nur eine drehende Welle mit solider Lagerung hat, werden lange Lebensdauern erreicht. Zum Schutz der Pumpe ist ein Überströmventil integriert.

Die Anwendungsgebiete erstrecken sich von der Chemie/Petrochemie über Asphalt/Bitumen, Farben/Lacke und Kunststoffe bis hin zur Kosmetik und Nahrungsmittelindustrie.

 

Vorteile:

  • Lange Lebensdauer durch:
    ▪ hydraulische Abdichtung von Rotor und angetriebenem Zahnrad zum Pumpengehäuse durch
    geringes Spaltmaß; Reibung oder Quetschung zum Gehäuse wird vermieden
    ▪ anwendungsspezifische Werkstoffauswahl
    ▪ anwendungsspezifische Wellenabdichtung
    ▪ robuste Wellenlagerung
    ▪ wenige bewegte Teile
    ▪ Schutz der Pumpe durch Überströmventil
  • Erhältlich mit FDA und EN1935/2004 Werkstoff für Lebensmittelindustrie.
  • ATEX
  • Einfache und wirtschaftliche Wartung durch:
    ▪ nur eine Wellenabdichtung
    ▪ kein Spezialwerkzeug nötig
    ▪ einstellbare Spaltmaße halten den Wirkungsgrad aufrecht
    ▪ Wellenabdichtung leicht zugänglich
  • Umkehrbare Förderrichtung

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier!