Suchen
Company Topimage

13.10.2017

Weißer NBR-Schlauch mit FDA-Zulassung für Bredel-Schlauchpumpen

Die neuen F-NBR-Schläuche haben eine bis zu 80 % höhere Standzeit als die bisherigen NBR-Schläuche und sind für die Baugrößen Bredel10 bis Bredel100 erhältlich.

Schlauch für den Kontakt mit Lebensmitteln

Bredel hat wieder einen Schlauch entwickelt und stellt damit erneut seine ständige Entwicklungsbereitschaft unter Beweis.

Der F-NBR-Schlauch weist eine weiße Innenseele aus NBR auf. Diese Schläuche sind nach FDA (US), Warenwet (NL), BfR  (DE) und der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 für den Kontakt mit Lebensmitteln zertifiziert. Die Schläuche werden nach den Richtlinien cGMP zur Qualitätssicherung der Produktions-Abläufe und –umgebung hergestellt.

Zusammen mit hygienischen Prozessanschlüssen erhalten die F-NBR-Schläuche und die Pumpen der Bredel-Serie auch eine EHEDG-Zulassung (Typ EL, Klasse 1) und sind über CIP (max. 120 °C) zu reinigen.

Die neuen F-NBR-Schläuche haben eine bis zu 80 % höhere Standzeit  als die bisherigen NBR-Schläuche und sind für die Baugrößen Bredel10 bis Bredel100 erhältlich.

Vor dem Versand werden die Schläuche vorgereinigt und verpackt. Zudem wird jedem Schlauch ein Handbuch mit einer CE-Erklärung beigelegt.

Weitere Informationen zu diesem Schlauch finden Sie hier!