Worldwide China Indien

Edelstahl-Produkte

Abwasser-Behälter aus Edelstahl

| Redakteur: Gabriele Ilg

Glattstahl- und Wellstahlausgleichsbehälter
Bildergalerie: 1 Bild
Glattstahl- und Wellstahlausgleichsbehälter (Bild: Stallkamp)

Sein Abwassersegment will Stallkamp stärker forcieren – vor allem mit seinen Edelstahlbehältern.

Die Entscheidung für den Werkstoff Edelstahl lohne sich, denn die Folgekosten für Wartung und Instandsetzung reduzieren sich. Im Gegensatz zu anderen Werkstoffen oder -kombinationen kann Edelstahl rostfrei nach Gebrauch vollständig und problemlos recycelt werden, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

Neben Edelstahlbehältern gibt es auch die zugehörige Pump- und Rührwerkstechnik: für den Einsatz in Abfall- und Klärbecken z.B. ein Volledelstahlrührwerk, das für die Durchmischung von Flüssigkeiten mit veränderlichem pH-Wert, allgemein von pH 5,3 bis pH 8,1 bei Raumtemperatur 20 °C, ausgelegt ist.

Zudem umfasst das Portfolio auch Separationstechnik, die für unterschiedlichste Anwendungen und TS-Gehalte hergestellt wird.

Ifat: Halle A1, Stand 208

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45233425 / Wasser/Abwasser)