Suchen
Company Topimage

24.06.2016

MKP-S: Selbstansaugende magnetgekuppelte Chemieprozesspumpe aus Edelstahl

Die dichtungslose, selbstansaugende MKP-S ist Ihre beständige Lösung zur Förderung von feststoffbeladenen Medien in der Chemie- oder Pharmaindustrie.

Die dichtungslose, selbstansaugende MKP-S ist Ihre beständige Lösung zur Förderung von feststoffbeladenen Medien in der Chemie- oder Pharmaindustrie.

Flüssige Medien werden von ihr zuverlässig und absolut sicher gefördert – bis zu einer Ansaughöhe von 8.5 m. Der Saugbehälter ist im Gehäuse integriert. Ein Vorlagebehälter erübrigt sich, da die Saugleitung durch Unterdruck selbstständig evakuiert wird. Auch Luft in der Saugleitung stellt kein Problem dar.

Die MKP-S arbeitet nach dem umgekehrten Antriebsprinzip. Dank ihrer Konstruktion benötigt sie keinen Gleitlagerträger. Die zentral angeordnete Laufradlagerung wird mit der gepumpten Flüssigkeit optimal gespült und gekühlt. Deshalb können auch feststoffbeladene und leicht siedende Medien mit bis zu 30% Feststoffen und einer Korngrösse bis zu 1mm gepumpt werden.

Das intelligente Baukastensystem aus wenigen robusten Einzelteilen erleichtert die Montage und senkt die Ersatzteil-, Unterhalts- und Wartungskosten auf ein Minimum.