Pulverfluss-Tester Brückenbildung durch schnelle Analyse mit Pulverfluss-Tester verhindern

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Der Brookfield PFT Pulverfluss-Tester ist jetzt mit einer Kleinproben-Scherzelle für geringe Probenvolumina verfügbar.

Firmen zum Thema

Der Brookfield PFT Pulverfluss-Tester
Der Brookfield PFT Pulverfluss-Tester
(Bild: Brookfield)

Diese ist mit 43 cm³ Füllvolumen – neben der Standardscherzelle mit 263 cm³ – für Entwickler und Produzenten pharmazeutischer Pulverprodukte eine Lösung bei der Analyse geringer Mengen teurer Pulverproben. Zudem eignet sich die Kleinproben-Scherzelle auch für höhere Konsolidierungsbelastungen und simuliert die Bedingungen in größeren Behältern und Silos.

Bei Nutzung beider Scherzellen ergeben sich Vergleichsmöglichkeiten bei den Analysen. Messwerte aus beiden Scherzellen können in einem Diagramm angezeigt und damit leicht verglichen werden.

Eine weitere Funktion ist die „normalisierte“ Fließfunktion. Wird mehr Pulver in den Schüttgutbehälter gegeben, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass stabile Material-Brücken über der Entnahmeöffnung entstehen. Die normalisierte Fließfunktion ermöglicht es, das Verhalten spezifischer vorherzusagen und dadurch Probleme im Fertigungsprozess oder beim Trichter-Design zu vermeiden.

Der Pulverfluss Tester verfügt über verschiedene Test-Optionen, die nach der Probenbestückung vollautomatisch ablaufen. Untersucht werden die Fließfunktion, bei Bedarf auch die Auswirkungen durch eine Zeitkonsolidierung, die Wandreibung und die Schüttdichte. Der Betreiber hat im Anschluss eine Auswahl an grafischen oder tabellarischen Ausgabeformaten für jeden Test.

Nicht nur für Ingenieursbüros hilfreich, ist in diesem Zusammenhang die daraus von der Software durchgeführte Berechnung der Brückenbildungs-Dimension, des „Kernfluss“-Durchmessers und des Trichter Halbwinkels. Für die laufende Qualitätskontrolle erlaubt dies bei neuen und laufenden Formulierungen eine schnelle Einschätzung des zu erwartenden Pulver-Fließverhaltens während des Produktionsprozesses innerhalb von Minuten.

Powtech: Halle 5, Stand 136

(ID:38823560)