Suchen

Valve World Expo 2014

Armaturen-Messe wächst erneut und verzeichnet Besucherrekord

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Rund 76 % der Messebesucher waren Führungskräfte. 28 % der Fachbesucher gaben an, Nutzer von Armaturen zu sein, gefolgt von Armaturenherstellern (22 %), dem Armaturenhandel (16 %) und dem sonstigen Handel (4 %). Knapp 3 % kamen aus dem Handwerk.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 31 Bildern

Interessensschwerpunkte der Besucher lagen im Bereich Armaturen (74 %), gefolgt von Stellantrieben und Stellungsreglern (38 %.), Armaturenkomponenten und –teilen (36 %) sowie Kompressoren (7 %). Insgesamt vergaben rund 98 % der Messebesucher sehr gute und gute Noten für das Angebot von Expo und Konferenz.

Fachkonferenz zum ersten Mal in Halle 4

Die zum ersten Mal in der Halle 4 durchgeführte Valve World Conference wurde sehr gut angenommen. Grund für die Integration der Conference ins Messegeschehen war der Wunsch nach einer noch engeren Verzahnung von Theorie und Praxis. In 75 Fachvorträgen wurden Themengebiete wie Emissionen, Dichtungen, Gussteile, Normung, Werkstoffe, Prüfung und neue Designs diskutiert und neue Anwendungslösungen präsentiert.

Außerdem ging es um Themen wie Kontrollarmaturen, Unterhalt, Reparaturen, Prüfungen und Tests sowie neue Trends. Aus der ganzen Welt kamen rund 400 Delegierte zu diesem internationalen Expertenaustausch in die Messehalle 4. Zum vierten Mal werden Valve World Expo und Conference vom 29.11. bis 1.12. 2016 wieder auf dem Düsseldorfer Messegelände stattfinden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43116746)