Eine Marke der PROCESS Gruppe

Reinraumtechnik

Alles im Laminar-Fluss in Sachen Nahrungsergänzungsmittel

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Das Prozess-Verständnis entscheidet

„Für uns war von Anfang an klar, dass der passende Anbieter über ein hervorragendes Prozessverständnis verfügen sollte“, so Eduard Fröhlich, Projektingenieur bei Verla-Pharm Arzneimittel. „Die Anlage musste dem Materialfluss entsprechen und auch die räumlichen Gegebenheiten waren zu berücksichtigen.“

Die neue Laminar Flow Anlage ist seit September 2016 in Betrieb und seither stark ausgelastet. Da sie ausschließlich im Einschichtbetrieb von 7 bis 16 Uhr betrieben wird, ist der Hersteller auf absolute Zuverlässigkeit angewiesen. „Ein Ausfall von Anlagenkomponenten bedeutet für uns den sofortigen Produktionsstopp“, bestätigt Fröhlich.

Erfahrung in Sachen Reinraumtechnik

„Daher sind wir sehr zufrieden, denn die Anlagen von PTA weisen eine hervorragende Qualität auf, sind zuverlässig und wartungsarm und gewährleisten so Produktionseffizienz und Produktsicherheit.“

Beim Betrieb der PTA-Anlagen verfügt Verla-Pharm bereits über einiges an Erfahrung, die erste Anlage des Herstellers war bei dem Unternehmen bereits seit 1988 erfolgreich im Einsatz.

(ID:44581183)