Suchen

Milchflaschen Zweischichtige Milch-Barriere

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Auf der Drinktec zeigt Netstal auf einer PET-LINE 2400-4000/1000 die Herstellung des Barriere-Preforms Prelactia für 0,5 Liter Milchflaschen.

Firmen zum Thema

Der 38 mm Milchflaschen-Verschluss wird mit 32 Kavitäten hergestellt und verfügt „ab Werkzeug“ über ein voll funktionsfähiges Garantieband.
Der 38 mm Milchflaschen-Verschluss wird mit 32 Kavitäten hergestellt und verfügt „ab Werkzeug“ über ein voll funktionsfähiges Garantieband.
(Bild: Netsmal Maschinen)

Im Overmolding-Verfahren wird zunächst die 1 mm dünne innere graue Schicht mit integrierter Licht-Barriere in das 32+32-fach Werkzeug des spanischen Formenbauers Molmasa eingespritzt. Im Anschluss wird der Rohling mit der 1,4 mm starken, rein-weißen Aussenhaut überzogen. Die Gesamtzykluszeit der Messeanwendung beträgt 9,0 Sekunden. Piovan stellt Systeme für die Materialtrocknung und Luftentfeuchtung zur Verfügung. Die Wasserkühlung kommt von EF Cooling. Drinktec: Halle A4, Stand 321

(ID:44845071)