Suchen

Dichtungstechnik Wörterbuch: Basisterminologie der Dichtungstechnik

| Redakteur: Gabriele Ilg

Isgatec hat ein Wörterbuch „Dictionary of Sealing and Gasket Technology“ in Deutsch/Englisch/Chinesisch/Pinyin herausgebracht, das das komplette Spektrum der Dichtungstechnik umfasst.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

China ist weltweit einer der am stärksten wachsenden Märkte. Um eindeutig miteinander zu kommunizieren und Missverständnisse zu vermeiden, ist eine übereinstimmende Definition der Begriffe unabdingbar.

Das vorliegende Wörterbuch „Dictionary of Sealing and Gasket Technology (German - English – Chinese – Pinyin)“ von Isgatec unterstützt die Kommunikationspartner bei ihrer täglichen Arbeit und ermöglicht die Übersetzung in den jeweiligen Fachterminus. Gerade in der Dichtungstechnik ist es notwendig, dass sich die Partner im Detail verständigen können.

Jahrzehntelange Erfahrung

Jahrzehntelange Erfahrungen von Dichtungstechnikern, Ingenieuren und Fachübersetzern sind in das Wörterbuch eingeflossen. Übersetzt wurde auch in Pinyin – einer Lautumschrift für chinesische Zeichen. Die vereinfachten chinesischen Schriftzeichen sind ein offizielles Schriftsystem der VR China und bei der Internationalen Standard Organisation ISO registriert. Es bietet Kommunikationspartnern die Möglichkeit der vereinfachten Verständigung.

Das Wörterbuch, das etwa 4200 Begriffe von der Basisterminologie der Dichtungstechnik über Werkstoffe, Dichtungshalbzeuge, Dichtsysteme, Weiterverarbeitungstechnik, Werkzeuge und Formen, Messen und Prüfen, Schadensanalyse, Klebetechnik bis hin zur Qualitätssicherung umfasst, vereint Sprach- und Fachkompetenz. Das ab August dieses Jahres erhältliche Werk kostet 76 Euro.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 215317)