Logo
27.04.2018

Artikel

Restsauerstoff zerstörungsfrei messen

Der Gasanalysator „Oxybeam“ von Witt-Gasetechnik nutzt Laserlicht und ermittelt den Sauerstoffgehalt in der Verpackung, ohne diese zu zerstören.

lesen
Logo
17.04.2018

Artikel

Sauerstoffgehalt in Verpackungen ermitteln

Der O2/CO2-Gasanalysator Oxybaby von Witt-Gasetechnik ist ein mobiles Messgerät für die Kontrolle von Verpackungen mit Schutzatmosphäre.

lesen
Logo
28.03.2018

Artikel

So messen Sie den Sauerstoffgehalt in Verpackungen

Der O2/CO2-Gasanalysator Oxybaby von Witt-Gasetechnik ist ein mobiles Messgerät für die Kontrolle von Verpackungen mit Schutzatmosphäre.

lesen
Logo
06.12.2017

Artikel

Gase per Fernbedienung mischen

Witt-Gasetechnik präsentiert mit dem neuen Gasmischer MG50-MEM+ ein modernes Mischsystem für zwei bis drei Gase und höhere Durchflüsse, das sich einfach aus der Ferne bedienen lässt.

lesen
Logo
30.05.2017

Artikel

Rückspülen hält die Leitung bei der Gasanlyse frei

Feinkörnige Lebensmittel erschweren die Kontrolle der Schutzgasatmosphäre, weil kleinste Partikel die Filter der Gasanalysatoren zusetzen. Eine Neuentwicklung von Witt verlängert die Standzeiten der Geräte.

lesen
Logo
14.02.2017

Artikel

Gasanalysator für Sauerstoff

Mit dem neuen Gasanalysator PA 7.0 von Witt-Gasetechnik lassen sich geringste Spuren von Sauerstoff ermitteln.

lesen
Logo
06.02.2017

Artikel

Wittgas baut auf hochmoderne Ylog-Shuttles

Bei Witt Gasetechnik (Wittgas), Hersteller von Gassicherheitsarmaturen, Gasmischanlagen und Gas-Sonderanlagen aus Witten, steht eine grundlegende Erneuerung der Kleinteile-Lagertechnik an. Schon im Mai 2017 sollen automatisierte Ylog-Shuttle-Systeme von Knapp Industry Solutions z...

lesen
Logo
30.11.2016

Artikel

Witt nimmt neue Fertigungshalle in Betrieb

Der Gasetechnik-Spezialist Witt investiert erneut am Stammsitz Witten: in unmittelbarer Nähe zum Hauptwerk wurde eine weitere Fertigungshalle mit Verwaltungsgebäude gebaut und in Betrieb genommen.

lesen
Logo
22.07.2015

Artikel

Armaturen jährlich selbst prüfen

Für die Flammenrückschlagsicherungen in gastechnischen Anlagen sieht das Gesetz in zahlreichen Ländern eine jährliche Prüfung vor. Diese ist auch in Eigenregie machbar: Mit der Prüfeinrichtung 722 in Edelstahl liefert Witt-Gasetechnik das Equipment dafür. Die jährliche Kontrolle ...

lesen
Logo
08.05.2015

Artikel

Leak-Master Easy Plus wird digital

Witt-Gasetechnik baut sein Angebot an Dichtheitsprüfgeräten weiter aus. Mit dem Leak-Master Easy Plus erhält nun auch das Einstiegsmodell der Reihe eine elektronische Steuerung. Wichtigster Vorteil für den Qualitätsprüfer: Alle QS-Maßnahmen zur Dichtheitsprüfung werden jetzt vol...

lesen
Logo
26.02.2015

Artikel

Sicherheitsventil schützt Gasanlagen durch geringen Öffnungsdruck

Witt-Gasetechnik ergänzt mit dem neuen Ventil AV319 die Modelle AV619 und AV919 der AV-Baureihe, die das Unternehmen bislang als Sicherheitsventile im mbar-Bereich anbietet.

lesen
Logo
09.01.2015

Artikel

Druckregelsstation mit hoher Durchflussleistung und Sicherheit

Witt-Gasetechnik hat mit der 150NA eine komplette Druckregelstation für Acetylen mit 150 m3/h Durchflussleistung auf den Markt gebracht.

lesen
Logo
04.04.2013

Artikel

Kompakte Gasmischer für Labor und Technikum

Von Witt kommt der kompakte Gasmischer KM10, der dank eines rein pneumatischen Mischprinzips ohne Stromversorgung und Mischgasbehälter auskommt. Mit einer Mischgasleistung von 0-10 l/min ist er für Anwendungen mit geringem Gasverbrauch konzipiert und auch als Laborgerät gut geeig...

lesen
Logo
20.03.2013

Artikel

Neues Alarmmodul für Gasmischer

Der Gasetechnik-Hersteller Witt hat mit dem neuen Alarmmodul NXT+ ein Überwachungssystem für di Gasdrücke an seinen Gasmischanlagen entwickelt.

lesen
Logo
25.07.2012

Artikel

Die Top-Apps für Verfahrenstechniker

Pumpen über eine Fernbedienung steuern, digitale Anlagen bearbeiten oder ganz einfach den Dampfdruck über die Antoine Gleichung berechnen – all das und noch viel mehr ist mit Smartphones und Tablet-Computern möglich, wenn sich Verfahrenstechniker die passende App herunterladen. P...

lesen
Logo
18.01.2012

Artikel

Neues Sichheitsventil schützt vor Gasüberdruck

Mit dem Sicherheitsventil AV919 aus dem Hause Witt wird die kleinere AV619 Version optimiert.

lesen
Logo
01.12.2011

Artikel

Qualitätskontrolle in Gasanlagen

Der für unzählige Anwendungen geeignete Analysator MFA 9000 von Witt Gasetechnik ist in der Lage, die Zusammensetzung von 13 Gemischen aus jeweils zwei Gasen zu bestimmen.

lesen
Logo
27.09.2011

Artikel

Keine Algenzucht ohne Gasetechnik

Kohlendioxid spielt in der rentablen Algenzucht eine zentrale Rolle. Die Technik für diese Züchtung liefert der deutsche Hersteller Witt. Neben Misch-, Dosier- und Regelsystemen für die Gasversorgung sind dies Analysatoren und Sicherheitsarmaturen.

lesen
Logo
28.06.2011

Artikel

Neue Gasanalysatoren

Witt stellte auf der Interpack zwei Gasanlysatoren vor: das Einhand-Gerät Oxbaby in der verbesserten 6.0 Version und den neuen Kompaktanalysator PA 6.0..

lesen
Logo
04.11.2010

Artikel

Neue Domdruckregler

Gleich zwei Druckregler stellt Witt-Gasetechnik vor. Sie sind für eine Vielzahl technischer Gase und Anwendungen geeignet. Die Modelle 747LE und 757LE bieten einen deutlich vergrößerten Rohrquerschnitt von bis zu 2" (bisher ¾ ") sowie eine erhöhte maximale Durchflussleistung über...

lesen
Logo
05.12.2009

Artikel

Feuchtigkeit in Gasen und Druckluft messen

Witt-Gasetechnik hat den Ein-Hand-Analysator „Hydrobaby“ zur mobilen Feuchtigkeitsmessung von Gasen und Druckluft vorgestellt. Verbaut ist ein keramischer Metalloxyd-Sensor, der die

lesen
Logo
23.11.2009

Artikel

Kostengünstige Durchfluss-Sicherung

Um die Durchflussleistung von Sicherheitseinrichtungen in gasetechnischen Anlagen zu erhöhen, hat Witt-Gasetechnik ein Set zur Parallelschaltung kleinerer Sicherheitseinrichtungen am Markt eingeführt. Dieses Set sei kostengünstiger als ein Spitzengerät.

lesen
Logo
03.11.2009

Artikel

Druckregler für Acetylenanlagen

Einen Druckregler für Acetylenanlagen, der eine hohe Durchflussleistung bietet und ohne Steuergas auskommt, hat Witt-Gasetechnik entwickelt.

lesen
Logo
16.04.2009

Artikel

Sicherheitseinrichtung mit mehr Leistung und mehr Sicherheit

Witt-Gasetechnik präsentiert mit der neuen H-Version eine leistungsstärkere Modellvariante der universellen Sicherheitseinrichtung RF85.

lesen
Logo
16.04.2009

Artikel

Sicherheitseinrichtung mit mehr Leistung und mehr Sicherheit

Witt-Gasetechnik präsentiert mit der neuen H-Version eine leistungsstärkere Modellvariante der universellen Sicherheitseinrichtung RF85.

lesen
Logo
08.07.2008

Artikel

Abblaseventil für Azetylen

Bei dem Abblaseventil AV815 von Witt handelt es sich um eine Spezialentwicklung zum Abblasen von Azetylen in Verbindung mit Hauptstellendruckreglern nach DIN EN ISO 7291.

lesen
Logo
21.04.2008

Artikel

Gasanalysator für kontinuierliche Messung und Stichproben

Mit dem neuen Mapy stellt Witt ein schnelles Gas-Analysegerät für Schutzatmosphären vor. Die neue Touchscreen-Ausführung räumt alle üblichen Schalter und Anzeigen von der Oberfläche, erleichtert die Handhabung und beschleunigt die Reinigung.

lesen
Logo
21.04.2008

Artikel

Gasanalysator für kontinuierliche Messung und Stichproben

Mit dem neuen Mapy stellt Witt ein schnelles Gas-Analysegerät für Schutzatmosphären vor. Die neue Touchscreen-Ausführung räumt alle üblichen Schalter und Anzeigen von der Oberfläche, erleichtert die Handhabung und beschleunigt die Reinigung.

lesen
Logo
05.10.2007

Artikel

Mischer ersetzt Fertiggas

Witt-Gasetechnik bietet ein umfangreiches Sortiment an Gasmischern an: vom Flaschengerät mit 20 l/min bis zur stationären Großmischanlage.

lesen
Logo
20.06.2007

Artikel

Druckgesteuerte Nachströmsperre für mehr Sicherheit beim Schweißen

Die druckgesteuerte Nachströmsperre Super 85 von Witt-Gasetechnik blockiert bei Gefahren den Gasfluss dauerhaft, bis die Sicherung wieder manuell freigegeben wird. Dies ist laut Unternehmen ein Vorteil im Vergleich zu Flammensperren, Gasrücktrittventilen und temperaturgesteuerten...

lesen
Logo
08.02.2007

Artikel

Leckagentest ohne Spurengas

Wenn luftdichte Verpackungen zum Einsatz kommen, ist meist auch eine Dichtigkeitsprüfung gefragt. Doch nicht immer soll, darf oder kann diese mit Spurengasen erfolgen.

lesen
Logo
26.09.2006

Artikel

Sicherheitsventile bis 100 bar

Sicherheitsventile werden benötigt, um Überdrücke von Gasen und Dämpfen aus Behältern, Rohrleitungen und Anlagen abzublasen. Bislang waren die federbelasteten, direkt wirkenden Armaturen

lesen