Logo
12.06.2018

Artikel

Hochleistungslegierungen für komplexe und Elektronik- und Automotiveanwendungen

Auf der Stanztec präsentiert Wieland sein Portfolio an Walzerzeugnissen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Für die steigenden Anforderungen an komplexe Bauteile und Baugruppen in der Automotive- und Elektronikbranche bietet das Unternehmen nach eigenen Angaben passgenaue Lösungen.

lesen
Logo
26.01.2018

Artikel

Bundesumweltministerium fördert Keramikbeschichtungsverfahren

Die Wieland Gruppe hat ein Verfahren zur Keramikbeschichtung metallischer Bauteile entwickelt, das Prozesschemikalien sparsamer einsetzt, für eine längere Lebensdauer der Werkprodukte sorgt und weniger Energie zum Heizen und für die Abgasreinigung braucht. Für die Umsetzung des D...

lesen
Logo
26.01.2018

Artikel

Bundesumweltministerium fördert Keramikbeschichtungsverfahren

Die Wieland Gruppe hat ein Verfahren zur Keramikbeschichtung metallischer Bauteile entwickelt, das Prozesschemikalien sparsamer einsetzt, für eine längere Lebensdauer der Werkprodukte sorgt und weniger Energie zum Heizen und für die Abgasreinigung braucht. Für die Umsetzung des D...

lesen
Logo
25.01.2018

Artikel

Bundesumweltministerium fördert Keramikbeschichtungsverfahren

Die Wieland Gruppe hat ein Verfahren zur Keramikbeschichtung metallischer Bauteile entwickelt, das Prozesschemikalien sparsamer einsetzt, für eine längere Lebensdauer der Werkprodukte sorgt und weniger Energie zum Heizen und für die Abgasreinigung braucht. Für die Umsetzung des D...

lesen
Logo
05.06.2017

Artikel

Präzision von Zerspanungsmaschinen erhöhen

Für seine Präzisionszerspanungsmaschinen suchte ein Hersteller nach einer effizienten und dezentralen Kühlung. Wieland Thermal Solutions entwickelte eine maßgeschneiderte Lösung mit punktgenauer Kühlschmiermitteltemperierung.

lesen
Logo
20.01.2017

Artikel

Bedarfsgerechte Auswahl von Kupferlegierungen

Wieland präsentierte auf der Messe Electronica 2016 den aktualisierten AlloyWizard. Die internetbasierte Software ermöglicht Entwicklern die zielgenaue, bedarfsgerechte Auswahl von Legierungen aus dem umfangreichen Werkstoff-Portfolio der Wieland-Werke.

lesen
Logo
28.04.2016

Artikel

Sicherheitsrohre für alle Fälle

Die Sicherheitsrohre der Produktreihe Gewa-safe kommen u.a. bei der Vorwärmung von Brenngas für Gasturbinen zum Einsatz, zum Schutz vor umweltschädlichen und giftigen Stoffen, oder etwa zur Isolierung von Thermoöl in Sicherheitswärmeübertragern.

lesen
Logo
26.11.2015

Artikel

Mehr Effizienz - Kompakt, robust und sicher

Wieland Thermal Solutions steht für beste Wärmeleistung bei geringstem Material- und Energieeinsatz. Effizienz- und Leistungssteigerungen von bestehenden und neuen Anlagen und ein wesentlich kompakteres Design von Wärmeübertragern sind das Ergebnis von hochentwickelten Rippenrohr...

lesen
Logo
14.08.2015

Artikel

Wenn Metalle schmelzen wie Schnee in der Sonne

Bei der Produktion von Teilen mit komplexer Geometrie können additive Verfahren ihre Vorteile ausspielen. Luftfahrtzulieferer Blok setzt dabei auf Laser-Cusing, die Wieland-Gruppe produziert Vorserienteile und Prototypen via Metallpulver-Spritzguss.

lesen
Logo
02.06.2015

Artikel

Sicherheitsrohre sorgen für zuverlässige Medientrennung im Wärmetauscher

Wenn Gas im Spiel ist, kann es schnell zu explosionsfähigen Gemischen kommen. Deswegen muss bei entsprechenden Projekten auf besondere Sicherheitsmaßnahmen geachtet werden. Wenn mithilfe dieser auch noch die Effizienz durch Wärmerückgewinnung gesteigert werden kann, umso besser.

lesen
Logo
28.05.2015

Artikel

Wärmeübertrager für erhöhte Anlagensicherheit

Neben Lösungen für die Steigerung der Anlageneffizienz in der Öl-, Gas- und petrochemischen Industrie präsentiert Wieland Thermal Solutions Sicherheitsrohre der Produktreihe Gewa-safe.

lesen
Logo
08.08.2014

Artikel

Herstellung formkomplexer Kupfer-Bauteile

Die Wieland-Werke ermöglichen mit den Verfahren Metallpulver-Spritzguss (MIM) und Lost Foam die Herstellung von anspruchsvollen Bauteilen aus Kupferwerkstoffen ohne aufwendige Nachbearbeitung.

lesen
Logo
17.03.2014

Artikel

Gutes Klima in Katar – Produktion von Polysilizium für Photovoltaikanlagen

Wie Brasilien setzt auch Katar für die Kühlung von Stadien und Fanmeilen der Fußball-WM auf Solarenergie aus Photovoltaikzellen. Die Herstellung des dafür notwendigen hochreinen Polysiliziums ist ein sensibler chemischer Prozess. Um Anlagensicherheit und -effizienz zu garantieren...

lesen
Logo
26.11.2013

Artikel

Leistungsfähiger Kupferwerkstoff für Präzisionswiderstände

Unter der Dachmarke Resistan vermarktet Wieland verschiedene Widerstandslegierungen und Halbzeugformen.

lesen
Logo
25.10.2013

Artikel

Effizienzsteigerung bei der Wärmeübertragung durch Rippenrohre

Wenn zwei Große zusammenarbeiten, dann meistens auch für große Projekte wie bei Wieland und Technip. Die Experten für Wärmeübertragung und das Engineering-Unternehmen kooperieren bei der Konzeption von Wärmetauschern für Großanlagen.

lesen
Logo
12.02.2013

Artikel

Kupferwerkstoffe für Steckverbinder

Unter dem Markennamen Wiconnec haben die Wieland-Werke eine Gruppe aus Kupfer- und Bronzewerkstoffen, die sich in Formvon Stangen und Drähten durch eine gute Leitfähigkeit bei gleichzeitig guter bis sehr guter Zerspanbarkeit auszeichnen, vorgestellt.

lesen
Logo
23.01.2013

Artikel

Verschiedene Kupferlegierungen kombinieren

Wieland hat längsnahtgeschweißte Bänder der Marke Hybrid Strip präsentiert.

lesen
Logo
12.06.2012

Artikel

Sicherheitsrohre für die Hochleistungs-Wärmeübertragung

Im Fokus des Wieland-Messeauftritts stehen unter anderem die Sicherheitsrohre der Produktreihe „GEWA-safe“.

lesen
Logo
01.06.2012

Artikel

Rippenrohre optimieren den Prozess

Die Rippenrohre der Marke Gewa von Wieland-Werke optimieren die unterschiedlichsten Arten von Rohrbündel-Wärmetauscher.

lesen
Logo
04.11.2011

Artikel

Rippenrohre für optimierte Rohrbündel-Wärmetauscher

Wieland Thermal Solutions präsentiert auf der diesjährigen WTT-Expo Hochleistungsrippenrohre für eine effiziente Wärmeübertragung bei Rohrbündelwärmetauschern, die Schlüsselanwendungen umfassen die Bereiche Öl- und Gasindustrie, Raffinerietechnik, chemische und petrochemische Ind...

lesen
Logo
04.05.2010

Artikel

Kupferwerkstoffe vom laufenden Band

Die Wieland Gruppe mit Sitz in Ulm ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Hersteller von Halbfabrikaten und Sondererzeugnissen aus Kupferwerkstoffen: Bänder, Bleche, Rohre, Stangen, Drähte und Profile sowie Gleitelemente, Rippenrohre und Wärmeaustauscher.

lesen
Logo
04.05.2010

Artikel

Kupferwerkstoffe vom laufenden Band

Die Wieland Gruppe mit Sitz in Ulm ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Hersteller von Halbfabrikaten und Sondererzeugnissen aus Kupferwerkstoffen: Bänder, Bleche, Rohre, Stangen, Drähte und Profile sowie Gleitelemente, Rippenrohre und Wärmeaustauscher.

lesen
Logo
23.02.2010

Artikel

Wieland-Werke investieren 130 Mio. Euro

Die Wieland-Werke AG, Ulm, hat am Standort Vöhringen ein neues Presswerk in Betrieb genommen. Die Anlage ist das Kernstück eines umfangreichen Konzeptes zur Modernisierung und Erweiterung der Produktionskapazitäten im Press- und Ziehbereich, wie das Unternehmen mitteilt. Dabei ha...

lesen
Logo
23.02.2010

Artikel

Wieland-Werke investieren 130 Mio. Euro

Die Wieland-Werke AG, Ulm, hat am Standort Vöhringen ein neues Presswerk in Betrieb genommen. Die Anlage ist das Kernstück eines umfangreichen Konzeptes zur Modernisierung und Erweiterung der Produktionskapazitäten im Press- und Ziehbereich, wie das Unternehmen mitteilt. Dabei ha...

lesen
Logo
28.07.2009

Artikel

Abwärme aus Kühlprozessen effizient nutzen

Mit den Rippenrohr-Wärmetauschern aus Kupfer der Wieland-Werke lassen sich regenerative thermische Energie und entstehende Abwärme aus Kühlprozessen effizient nutzen.

lesen
Logo
04.07.2008

Artikel

Preis für Nachhaltigkeit in der Wirtschaft verliehen

Die in Ulm ansässige Wieland-Werke AG hatte in diesem Jahr erstmals einen Preis für Abschlussarbeiten an der Hochschule Ulm ausgeschrieben, deren Ergebnisse eine nachhaltige Entwicklung unter Bezug auf Ökologie, Wirtschaft oder Soziales fördern. Preisträger dieser ersten Ausschre...

lesen
Logo
04.07.2008

Artikel

Preis für Nachhaltigkeit in der Wirtschaft verliehen

Die in Ulm ansässige Wieland-Werke AG hatte in diesem Jahr erstmals einen Preis für Abschlussarbeiten an der Hochschule Ulm ausgeschrieben, deren Ergebnisse eine nachhaltige Entwicklung unter Bezug auf Ökologie, Wirtschaft oder Soziales fördern. Preisträger dieser ersten Ausschre...

lesen
Logo
21.05.2008

Artikel

Gut zerspanbare Kupferlegierungen

Kennzeichnend für die beiden Kupferlegierungen KC1 und KC2 des Sortiments Wiconnec der Wieland-Werke ist ein Zerspanungsindex von 70%. Erreicht wird dieser Wert durch Zugabe von 1% Blei in die Kupfermatrix. Das Ergebnis ist laut Halbzeuganbieter eine gute Zerspanbarkeit, ohne die...

lesen
Logo
01.04.2008

Artikel

Hochleistungsstäbe für Steckverbinder

Unter dem Namen Wiconnec haben die Wieland-Werke stabförmige Kupferhalbzeuge für die Konnektor-Industrie am Markt eingeführt. Daraus lassen sich – so heißt es – sehr dünne, hochfeste und hochleitfähige Steckverbinder herstellen. Als weiteres Kennzeichen dieser Halbzeuge wird auf ...

lesen
Logo
26.03.2008

Artikel

Drähte und Stangen für Hightech-Anwendungen

Erneut präsentiert sich die Ulmer Wieland-Werke AG auf der Messe Wire in Düsseldorf mit einem breiten Angebot an Halbfabrikaten aus Kupferlegierungen für Elektronik- und Elektrotechnik-Anwendungen.

lesen
Logo
26.03.2008

Artikel

Drähte und Stangen für Hightech-Anwendungen

Erneut präsentiert sich die Ulmer Wieland-Werke AG auf der Messe Wire in Düsseldorf mit einem breiten Angebot an Halbfabrikaten aus Kupferlegierungen für Elektronik- und Elektrotechnik-Anwendungen.

lesen
Logo
08.01.2008

Artikel

Technip und Wieland entwickeln gemeinsam Wärmetauscher

Nach einer zehnjährigen Entwicklungszeit bringen Technip und Wieland Rohrbündel-Wärmeaustauscher auf den Markt, die als Standardlösung in Großanlagen eingesetzt werden können.

lesen
Logo
12.10.2007

Artikel

Hochfest und gut biegbar

Der Kostendruck zwingt die Steckverbinderhersteller, neue Wege zu gehen. Material sparende Designs und mehrteilige Konstruktionen, die den Einsatz kostengünstiger und weniger leistungsfähiger Werkstoffe erlauben, werden entwickelt. Die Materialhersteller sind aufgefordert bestehe...

lesen
Logo
12.10.2007

Artikel

Hochfest und gut biegbar

Der Kostendruck zwingt die Steckverbinderhersteller, neue Wege zu gehen. Material sparende Designs und mehrteilige Konstruktionen, die den Einsatz kostengünstiger und weniger leistungsfähiger Werkstoffe erlauben, werden entwickelt. Die Materialhersteller sind aufgefordert bestehe...

lesen
Logo
24.11.2006

Artikel

Präzisions-Messingstange in kleinen Abmessungen

Mit der W5000 S bietet Wieland eine Präzisions-Messingstange für den Abmessungsbereich 1,8 bis 10 Millimeter. Sie berücksichtigt die Anforderungen an Drehzahlen von über 10.000 Umdrehungen

lesen