Worldwide China Indien

Technik der Gleitringdichtungen

Wie Sie Dichtungssysteme sicher handhaben

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

Gleitringdichtung im Baukastensystem für Chemienormpumpen
Gleitringdichtung im Baukastensystem für Chemienormpumpen (Bild: EagleBurgmann)

Die Abdichtungen von Pumpen und verfahrenstechnischen Maschinen sind so vielfältig wie die Anwendungen und die Maschinentypen selbst. Dabei stellen Gleitringdichtungen den größten und vielfältigsten Bereich dar. Lernen Sie, wie Sie Unregelmäßigkeiten und deren Ursachen im Betrieb erkennen und somit die Lebensdauer Ihrer Gleitringdichtungen erhöhen.

Würzburg – Andreas Eiletz von EagleBurgmann Germany beschreibt in seinem Vortrag auf dem 14. PROCESS Pumpen-Forum am 15./16. November 2016 in Würzburg die Funktionsweise und die Anordnungen von Gleitringdichtungen und zeigt auf, wie die Einsatzmöglichkeiten durch den gezielten Einsatz von Versorgungssystemen deutlich erweitert werden können.

Auch schwierige und feststoffbeladene Medien lassen sich mit Gleitringdichtungen abdichten. Dabei gilt: Je besser man die Medieneigenschaften einschätzen kann, umso besser kann man die Gleitringdichtung für den Einsatz konzipieren. In jedem Fall stehen bei Gleitringdichtungen die Anwendung und das abzudichtende Medium im Vordergrund.

Lernen Sie verschiedene Beispiele für das Abdichten von schwierigen Medien kennen und profitieren Sie von den Tipps des Dichtungs-Experten.

Was Sie sonst noch thematisch auf dem Pumpen-Forum erwartet, erfahren Sie hier.

Übrigens: Als Teilnehmer des Pumpen-Forums haben Sie zudem die Möglichkeit, das im Rahmen der 4. Förderprozess-Foren zeitgleich stattfindende 10. Schüttgut-Forum und/oder das 3. Pharmafeststoff-Forum zu besuchen. In der Vergangenheit hat so mancher vom Perspektivenwechsel profitiert.

Ein besonderes Erlebnis verspricht überdies eine Exkursion zur staatlichen Feuerwehrschule Würzburg.

Überzeugt? Hier geht’s zur Online-Anmeldung.

Impressionen der Förderprozess-Foren 2015 bietet Ihnen unsere Bildergalerie:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44327581 / Pumpen)