Suchen

MSR / Automatisierung

Wenn’s eng wird

| Autor/ Redakteur: Redaktion PROCESS /

MiniTherm ist ein neu entwickeltes Messsystem von Labom für die Temperaturüberwachung in Anlagen der Food-, Pharma- und chemischen Industrie.

Firma zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

MiniTherm ist ein neu entwickeltes Messsystem von Labom für die Temperaturüberwachung in Anlagen der Food-, Pharma- und chemischen Industrie.

Die kompakte Bauform aus Edelstahl erlaubt eine einfache Montage auch bei beengten Einbauverhältnissen. Der spezielle Einbau des Messwiderstandes direkt in ein Schutzrohr sorgt für gute Messeigenschaften bezüglich Genauigkeit und Ansprechzeit.

MiniTherm wird komplett aus Edelstahl mit verschiedenen aseptischen Prozessanschlüssen gemäß den Empfehlungen der EHEDG angeboten.

Die Oberflächenrauigkeit liegt bei Ra <0,8 µm, die Schutzart wird in IP 67 ausgeführt. Weitere Merkmale:

  • Pt100-Fühler mit 6mm-Schutzrohr (optional auf 4 mm verjüngt),
  • Betriebstemperatur -50...+200°C,
  • sehr kurze Ansprechzeit,
  • Messumformer integrierbar (Option),
  • PC-programmierbar,
  • Prozessanschluss totraumfrei in unterschiedlichen hygienegerechten Ausführungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 120929)