Worldwide China Indien

Hays-Engineering-Fachkräfte-Index

Weniger Stellenangebote für Ingenieure im 2. Quartal 2016

| Redakteur: Manja Wühr

Der Stellenmarkt für Ingenieure war im zweiten Quartal 2016 rückläufig.
Der Stellenmarkt für Ingenieure war im zweiten Quartal 2016 rückläufig. (Bild: Gemeinfreies Bild)

Der Personaldienstleister für die Rekrutierung von hoch qualifizierten Spezialisten Hays wertet Stellenanzeigen in regionalen und überregionalen Tageszeitungen sowie der meistfrequentierten Online-Jobbörsen aus. Ergebnis für das 2. Quartal 2016: Die Zahl der Stellenangebote für Ingenieure sank deutlich.

Mannheim – Im zweiten Quartal 2016 fanden Ingenieure deutlich weniger Stellenangebote als noch im Quartal zuvor. Der Hays-Fachkräfte-Index sank um neun Punkte auf 84. Die geringere Nachfrage nach Ingenieuren betraf alle Branchen, jedoch auf einem unterschiedlichen Niveau.

Am stärksten fiel der Rückgang der Stellenanzeigen bei Ingenieurbüros aus. Hier sank der Index von 125 auf 108. Auch im Maschinenbau reduzierte sich die Zahl der Stellenanzeigen um 14 Punkte auf den neuen Indexwert von 74. In der Elektrotechnikindustrie verringerte sich der Index um elf Punkte. Vergleichsweise moderat um sieben Punkte sank die Nachfrage nach Ingenieuren in der Automobilbranche.

Ein Blick auf die einzelnen Fachbereiche zeigt, dass auch hier die Nachfrage flächendeckend nach unten ging. Bei den Konstrukteuren, der zahlenmäßig mit Abstand am meisten gesuchten Berufsgruppe, verringerte sich die Nachfrage um sieben Indexpunkte. Noch stärker fiel die Bewegung bei Projektleitern und Qualitätsmanagern aus, der Index sank in diesen Branchen um zwölf bzw. zehn Punkte.

Der Hays-Fachkräfte-Index basiert auf einer quartalsweisen Auswertung aller Stellenanzeigen in regionalen und überregionalen Tageszeitungen sowie der meistfrequentierten Online-Jobbörsen. Den Referenzwert von 100 bildet das 1. Quartal 2011. Den vollständigen Index können Sie auf der Webseite von Hays einsehen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44205802 / Management)