Füllstandsmesstechnik - Magnet-Niveauanzeiger - Messwertgeber

15.01.2019

Ihre Füllstandsanzeige auch mit Computeranbindung

Die Messwertgeber liefern ein kontinuierliches Ausgangssignal und erweitern die visuelle Anzeige der Magnet-Niveauanzeiger zu einem Füllstands-Transmitter.

 

Anwendung

Der Messwertgeber wird aussen am Standrohr vom Magnet-Niveauanzeiger gegenüber der Anzeigeschiene angebracht. Der Schwimmermagnet der Füllstandsanzeige betätigt bei Niveauänderungen die Reedkontakte im Messwertgeber, worauf sich dessen Widerstandswert verändert. Wahlweise sind diese Messwertgeber mit einer Auflösung von 10mm oder 5mm erhältlich.

 

Analog oder digital?

Signalausgänge als 3-Leiter-Ausführung (stromgespeist oder als Widerstandskette) oder 2-Leiter-Ausführung (als Stromsenke) sind bis zu Medium-Temperaturen von +350°C einsetzbar. Die Stromspeisung bewirkt definierte Spannungsänderungen am Ausgang, welche direkt zur Anzeige gebracht werden. In Abstimmung mit NAMUR NE43 wird eine Messbereichsüberschreitung nach oben (30mm) durch einen Sprung im Ausgangssignal von 115% angezeigt.

Spezielle Typen werden als Widerstandskette zusammen mit einem HART®-Konverter Modul, PA- oder FF-Konverter Modul kombiniert und liefern alle Vorzüge der digitalen Kommunikation wie Skalieren und Parametrieren.

 

Verwendung in Explosionsgefährdeten Bereichen

Für den Einsatz in Bereichen mit explosionsgefährdeter Atmosphäre stehen Versionen in eigensicherer Ausführung (Ex i) oder druckfester Kapselung (Ex d) zur Verfügung, die entsprechend der europäischen Richtlinie 2014/34/EU (ATEX) baumustergeprüft sind. Für magnetostriktive Messwertgeber ist bereits eine Zulassung nach IECEx verfügbar. Weitere Produktzulassungen nach IECEx werden in Kürze folgen.

 

Qualitätssicherung durch 100%-Stückprüfung

Gerade bei elektrischen Produkten ist eine Sicherheitsprüfung ein absolutes Muss, um eine mögliche Gefährdung durch einen elektrischen Schlag ausschliessen zu können. Deshalb prüfen wir jeden einzelnen Messwertgeber vor Auslieferung auf dessen Sicherheit und einwandfreie Funktion. Der Funktionsnachweis wird aufgezeichnet, protokolliert und mit jedem Gerät ausgeliefert.

 

Variantenvielfalt unserer Messwertgeber

Ob mit Kabelausgang, Steckverbinder oder Klemmenkasten; Zur optimalen Ergänzung Ihrer Füllstandsanzeige selektieren Sie die Variante, welche für Ihre Anwendung am besten passt. Accessoires wie Messwertgeber, Magnetschalter oder weitere Optionen können auf Wunsch auch zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden.

Für die meisten Anwendungen finden Sie ein geeignetes Gerät aus unserem Standardprogramm. Immer wieder sind aber auch Sonderlösungen für spezielle Betriebskonditionen notwendig. Zu unseren Stärken gehören die Entwicklung, Fertigung und Prüfung von massgeschneiderten Lösungen Ihrer Anforderungen. Kommen Sie auf uns zu, wir beraten Sie gerne.

Mehr Informationen >>