Suchen

Qualifikation/Weiterbildung Weiterbildung: Vom Ingenieur zur Führungskraft

| Redakteur: Gabriele Ilg

Das Fachbuch „Vom Ingenieur zur Führungskraft“ aus der Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm bietet eine solide Grundlage zur Qualifikation und Weiterbildung vom Ingenieur zur Führungskraft. Das Werk gibt eine Einführung in die Materie, die dem Neuling dabei hilft, sich selbst, das neue Unternehmen und seinen Aufgabenbereich einzuschätzen und zu analysieren.

Firmen zum Thema

( Bild: Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm )

Fachliche Qualifikation ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Berufslaufbahn. Mindestens ebenso bedeutsam aber ist soziale Kompetenz. Hier weist die Hochschulausbildung allzu oft Defizite auf, die beim Antritt einer neuen Stelle, vor allem, wenn sie Führungsqualitäten verlangt, schmerzlich spürbar werden können.

Das Leser des Fachbuch wird frühzeitig auf Stolpersteine hingewiesen, die sich mit dem nötigen Wissen gut vermeiden lassen. Themen wie Coaching, Selbstanalyse, Kommunikationsmodelle, Mitarbeitermotivation, Konfliktmanagement und Mobbing werden verständlich dargestellt und in ihrer Bedeutung veranschaulicht.

Übersichtliche Textabschnitte, Praxistipps und Beispiele sorgen für eine angenehme und abwechslungsreiche Lektüre, ergänzt durch farbige Zeichnungen, Textkästen, Grafiken und Tabellen.

Berufseinsteiger und alle, die kurz davor stehen, eine weitere Sprosse der Karriereleiter zu erklimmen, finden hier kompetenten Rat und Hilfe für einen entscheidenden Schritt in ihrem Leben. Das 246-seitige Werk ist für 39 Euro erhältlich.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 236976)