Energiemanagementsystem ResMa

10.12.2015

Effizientes ENERGIEMANAGEMENT mit ResMa® • EN 50001 konforme Lösung: einfache Zertifiierung • Offen für alle Messsysteme: kostengünstige Integration bestehender Systeme • Kopplung zu Maschinen und Anlagen: Erfassung produktionsrelevanter Größen • Auftrags- und chargenorientier...

 

 

Effizientes ENERGIEMANAGEMENT mit ResMa®

EN 50001 konforme Lösung: einfache Zertifizierung
Offen für alle Messsysteme: kostengünstige Integration bestehender Systeme
Kopplung zu Maschinen und Anlagen: Erfassung produktionsrelevanter Größen
Auftrags- und chargenorientierte Erfassung: produktspezifische Kosten ermitteln
Automatische Überwachung per Regelwerk: Personalaufwendungen reduzieren
Verbraucherübersichten und PDCA-Zyklen: 50001-Aufgaben verwalten


Energiemanagement nach EN 50001 bedeutet kontinuierliches Überprüfen und Optimieren der Energieeffizienz.
Diese immerwährende Aufgabe verlangt nach maximaler Unterstützung durch ein leistungsfähiges System, dass die
Überwachung und Analyse weitgehend selbständig erledigt. Dabei ist die Erzeugung aussagekräftiger EnPIs (KPIs)
unter Einbeziehung von Produktionsparametern und deren Überwachung per Energiemonitor die Basis für die Reduzierung der täglichen Überwachungsaufwendungen.
Mit der Verbraucherübersicht und der darauf basierenden Energiebilanzierung können schnell Ansatzpunkte für eine
Erweiterung der Messeinrichtungen oder für konkrete Einsparpotentiale ermittelt werden, die per PDCA-Zyklus dokumentiert und im Ergebnis überprüft werden.
Für die detaillierte Analyse helfen die interaktiv anpassbaren Charts, die für jede Situation die optimale Darstellung von Zusammenhängenermöglichen und für die weitere Bearbeitung auch durch andere Mitarbeiter gespeichert werden können. Frei gestaltbare Reports bilanzieren in übersichtlicher Form Energie und KPIs aus der Produktion.

ResMa® unterstützt wirkungsvoll alle Aufgaben für ein effzientes und aktives Energiemanagementsystem und reduziert dabei die notwendigen Personalaufwendungen.

ResMa gibt es in drei Systemvarianten

ResMa® Compact: kostengünstige Einstiegslösung auf kompakten Hutschienen-PC fertig installiert
ResMa®-Server: Standardsoftware zur zentralen Installationen auf einen Server oder einer Virtuellen Maschine
ResMa®-Cloud: Nutzung auf Mietbasis auf einem Webserver

Die GTI-process bietet mit ResMa® nicht nur eine umfassende Softwarelösung für das Energiemanagement nach ISO
50001, sondern auch die notwendige Unterstützung bei der Integration in die bestehende Automatisierungstechnik, Leittechnik oder Gebäudeautomation und bei der Anbindung der Unternehmens-IT. Kundenspezifichen Anforderungen bezüglich Energieplanung, Spitzenlastoptimierung oder On-Demand-Steuerung können durch eine angepasste Unterstützung auf die Belange des Kunden zugeschnitten werden.