Suchen

Registrierungspflichtiger Artikel

VDI-Statusreport Was Unternehmen für Industrie 4.0 brauchen

Viele deutsche Unternehmen tun sich schwer bei der Digitalisierung. Der VDI-Statusreport "Digitale Chancen und Bedrohungen – Geschäftsmodelle für Industrie 4.0" gibt Anleitung für die digitale Transformation.

Firmen zum Thema

VDI-Statusreport "Digitale Chancen und Bedrohungen"
VDI-Statusreport "Digitale Chancen und Bedrohungen"
(Bild: VDI e.V. / RWTH Aachen TIM)

Fakt ist, Industrie 4.0 bietet Unternehmen branchenübergreifend vielfältige Chancen; und das insbesondere im Mittelstand. Von einem Zustand der „Volldigitalisierung“ sind deutsche Unternehmen heute aber noch weit entfernt. Zudem werden die markanten Entwicklungen der Digitalwirtschaft meist mit den USA in Verbindung gebracht.

Link zum Statusreport Den Statusreport „Digitale Chancen und Bedrohungen - Geschäftsmodelle für Industrie 4.0“ können Sie auf der Seite des VDI kostenlos herunterladen. Weitere interessante Studien und Positionspapiere aus Bereichen wie beispielsweise Gehalt, Personal, Industrie, Pharma, Produktion oder auch Biotechnologie finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Ein wesentlicher Grund für den hiesigen Zustand liegt in der Herausforderung, digitale Technologien und Prozesse nicht nur rein technologisch zu beherrschen und weiter zu entwickeln, sondern auch geeignete Geschäftsmodelle zu konzipieren und umzusetzen. Diese Geschäftsmodelle ermöglichen es, aus einem eigenen technologischen Vorsprung unternehmerischen Gewinn zu erwirtschaften.