Suchen

Dispersionen und Dispersionspulver

Wacker erweitert Produktion in Südkorea

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Mit einem symbolischen Spatenstich hat Wacker den offiziellen Baubeginn für das Großprojekt in Südkorea eingeläutet. Am Standort Ulsan baut das Unternehmen einen neuen Sprühtrockner für Dispersionspulver mit einer Gesamtkapazität von 80.000 t/a. Darüber hinaus baut der Münchner Chemiekonzern einen weiteren Reaktor für Dispersionen auf Basis von Vinylacetat-Ethylen-Copolymer (VAE), die als Rohstoff für den Sprühtrockner zur Produktion polymerer Dispersionspulver benötigt werden.

Firmen zum Thema

Die Offiziellen beim symbolischen Spatenstich zum Baubeginn in Ulsan.
Die Offiziellen beim symbolischen Spatenstich zum Baubeginn in Ulsan.
(Bild: Wacker)

München – Nach Abschluss der Erweiterung, ist der Anlagenkomplex, der die gesamte Produktionskette von VAE-Dispersionen bis zu Dispersionspulvern abdeckt, dann einer der größten seiner Art weltweit. Die Investitionssumme beträgt rund 60 Millionen Euro, die Produktion wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 anlaufen.

Dispersionen und Dispersionspulver werden unter anderem in der Bau-, Farben-, Beschichtungs- und Klebstoffindustrie benötigt, zum Beispiel zur Formulierung von hochwertigen Fliesenklebern, wasserabweisenden zementären Dichtungsschlämmen, energiesparenden Wärmedämmverbundsystemen oder geruchs- und emissionsarmen Innenfarben. Darüber hinaus werden sie auch in Papierbeschichtungen, Teppichanwendungen oder technischen Textilien eingesetzt.

Internationaler Großanlagenbau GROAB ist eine Datenbank für den internationalen Großanlagenbau und bietet detailierte Informationen zu weltweiten Projekten aus über 13 Kategorien (Raffinerien, Erdöl-/Erdgasförderung, Energie/Kraftwerke, ...). Mindestens 15 neue und aktualisierte Projekte werden von uns jede Woche eingepflegt. Jetzt mehr zu GROAB erfahren und kostenlosen Testaccount erstellen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44991619)

Über den Autor

Wolfgang Ernhofer

Wolfgang Ernhofer

Redakteur