Suchen

Lifecycle-Management

Vorteile des integrierten Lifecycle-Managements für Anlagen in der Pharmaindustrie

COMOS: Integrierte Lösungen für die pharmazeutische Industrie (Webinar)

Jetzt gratis Video anschauen!

Das Webinar stellt das Asset Management mit der Softwarelösung COMOS vor und zeigt den Nutzen und die Vorteile des Systems im Einsatz bei Novartis Pharma sowie den aktuellen Stand der Implementierung. Im Webinar  wird das effiziente Asset Management über die gesamte Lebensdauer einer Anlage mit der Softwarelösung COMOS vorgestellt.

Die integrierten Engineering- und Betriebsfunktionen ermöglichen

-    Kosten beim Engineering und Inbetriebnahme einzusparen
-    Reduktion der Software-Werkzeuge und Datenformate
-    weltweit zugängliche Informationsquellen aufgrund einheitlicher Datenbasis
-    standardisierte Wiederverwendung von Komponenten

Für die speziellen Anforderungen der Pharmaindustrie können Compliance-Daten direkt im System in Verbindung mit einem High-Level-Risk Assessment verwaltet werden. Hiermit wird das risikobasierte Konzept (RbA - Risk-based-Approach) unterstützt.

Im zweiten Teil des Webinars werden Nutzung und Vorteile der Softwarelösung Comos bei Novartis Pharma vorgestellt. Die Implementierung der Software bei Novartis folgt einer umfassenden Strategie, bei der die meisten Engineering-Daten in die globale COMOS-Plattform integriert werden. Die Zahl der Schnittstellen wird auf ein Minimum reduziert, nach der Migration werden die älteren IT-Systeme außer Betrieb genommen. Christoph Jauslin zeigt in seiner Präsentation den aktuellen Stand der Implementierung bei Novartis.