Suchen

Mischtechnik Virtuell ins Lager schauen

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Verfügbare Lagermaschinen von MAP, sowohl neue als auch gebrauchte Mischer, können online auf www.mischerboerse.de eingesehen und angefragt werden.

Firmen zum Thema

Verfügbare Lagermaschinen von MAP, sowohl neue als auch gebrauchte Mischer, können online auf www.mischerboerse.de eingesehen und angefragt werden.
Verfügbare Lagermaschinen von MAP, sowohl neue als auch gebrauchte Mischer, können online auf www.mischerboerse.de eingesehen und angefragt werden.
(Bild: MAP)

Um auch eine schnelle Lösung für eilige Anfrage liefern zu können, besitzt MAP eine Vielzahl standartisierter Mischertypen, Messemischer und Mischer aus dem hauseigenen Testlabor am Lager, die ab sofort auf der Website www.mischerboerse.de inkl. Spezifikationen und Bildern hinterlegt sind. Wer dringend einen Mischer sucht, muss sich nicht mehr telefonisch oder per E-Mail über vorhandene Lagermischer erkundigen, sondern findet alle verfügbaren Maschinen jederzeit auf der Website vor. Über den Button „Zur Anfrage hinzufügen“ erhält ein Mitarbeiter von MAP eine Nachricht zu dem angefragten Mischer und kann direkt mit dem Interessenten Kontakt aufnehmen. Neue Mischer erscheinen umgehend auf der Website.

Um die Suche nach dem richtigen Mischertyp zu erleichtern, kann sowohl über Produktseiten als auch über Branchen gesucht werden. Mittels Filterfunktionen sind die Mischer außerdem hinsichtlich Volumen, Material und Art der Mischwerkzeuge selektierbar. Trotz der guten Auswahl, die immer weiter ausgebaut wird, kann es sein, dass die dargestellten Mischer nicht umfänglich den Kundenanforderungen entsprechen. In dem Fall ist es möglich, Umbaumaßnahmen auch kurzfristig in den hauseigenen Werkstätten vorzunehmen.

(ID:46678555)