Worldwide China Indien

Verpackungen

Veredelung für Pharma-Verpackungen

14.07.2008 | Redakteur: Doris Neukirchen

Die Veredelungsmarke „Faller Senses“ ermöglicht hochwertige Verpackungen durch edles Design.
Die Veredelungsmarke „Faller Senses“ ermöglicht hochwertige Verpackungen durch edles Design.

Das Unternehmen August Faller präsentiert in einem Katalog sein Veredelungsangebot für Faltschachteln, Packungsbeilagen und Haftetiketten nach Pharmastandard.

Zahlreiche Kombinationen aus Material und Veredelung wie Glanz-, Matt- und UV-Lacke, Duftlacke, Prägefoliendruck und mehrfarbige Packungsbeilagen sind möglich.

Der Katalog bietet den direkten Vergleich zwischen den unterschiedlichen Veredelungsmöglichkeiten, denn Faller fertigt das gesamte Leistungsportfolio nach Pharmastandard und unterliegt einer umfassenden Qualitätskontrolle.

Die steigenden Umsätze des Over-the-Counter-Markts stellen neue Anforderungen an Pharmazeuten und Zulieferer.

Das Unternehmen Faller hat darauf mit seiner neuen Veredelungsmarke „Faller Senses“ reagiert und ermöglicht den Anbietern ihre Produkte durch edles Design und hochwertige Verpackungen als Eyecatcher im Regal anzubieten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 260269 / Management)