Logo
15.05.2019

Artikel

Masterplan soll es richten: Rettet Maßnahmenkatalog die Binnenschifffahrt?

Verkehrsminister Andreas Scheuer hat den Masterplan Binnenschifffahrt vorgestellt. Mithilfe des Plans soll die Binnenschifffahrt zukunftsfähig und attraktiver aufgestellt werden. Verbände wie der VCI fordern schnelles Handeln, um zukünftig keine Engpässe durch Niedrigwasser und m...

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

VCI fordert Maßnahmen für leistungsfähige Binnenwasserwege von Verkehrsministerkonferenz

Die Binnenschifffahrt ist mit etwa 10 % des Transportvolumens ein wichtiger Verkehrsweg für die deutsche Chemiebranche. Deshalb appelliert der Verband der Chemischen Industrie (VCI) an die ab 4. April tagende Verkehrsministerkonferenz (VMK), die Leistungsfähigkeit der Binnenwasse...

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Neuer VCI-Geschäftsführer: Große Entrup folgt auf Tillmann

Der Chemieverband VCI bekommt einen neuen Hauptgeschäftsführer. Wolfgang Große Entrup soll ab Oktober 2019 auf Utz Tillmann folgen, der in den Ruhestand gehen wird.

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Neuer VCI-Geschäftsführer: Große Entrup folgt auf Tillmann

Der Chemieverband VCI bekommt einen neuen Hauptgeschäftsführer. Wolfgang Große Entrup soll ab Oktober 2019 auf Utz Tillmann folgen, der in den Ruhestand gehen wird.

lesen
Logo
01.04.2019

Artikel

Europäischer Gerichtshof bestätigt Entlastung energieintensiver Unternehmen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das Urteil des Europäischen Gerichts und damit die Entscheidung der EU-Kommission zurückgenommen, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) unter die beihilferechtlichen Vorschriften der EU fällt. Der VCI begrüßt die Entscheidung der Richte...

lesen
Logo
13.03.2019

Artikel

Umsatz der Chemiebranche sinkt um 3,1 %

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat den Quartalsbericht für das vierte Quartal 2018 vorgelegt. Daraus geht hervor, dass das Jahr 2018 für die chemisch-pharmazeutische Industrie wie erwartet sehr schwach zu Ende gegangen ist.

lesen
Logo
01.03.2019

Artikel

VCI begrüßt Initiative des Bundesfinanzministers zur Forschungsförderung

In einer Stellungnahmen bewertet der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die Initiative des Bundesfinanzministers zur Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung als wichtiges Signal, Deutschland im globalen Wettbewerb der Forschungsstandorte zu stärken. Gleichzeitig kri...

lesen
Logo
28.02.2019

Artikel

VCI begrüßt Initiative des Bundesfinanzministers zur Forschungsförderung

In einer Stellungnahmen bewertet der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die Initiative des Bundesfinanzministers zur Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung als wichtiges Signal, Deutschland im globalen Wettbewerb der Forschungsstandorte zu stärken. Gleichzeitig kri...

lesen
Logo
05.02.2019

Artikel

Industrieverbände fordern, lokale 5G-Frequenzen schnellstmöglich zu vergeben

Die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI fordern in einer gemeinsamen Erklärung, die Vergabe lokaler 5G-Frequenzen jetzt schnellstmöglich voranbringen.

lesen
Logo
31.01.2019

Artikel

Industrieverband mahnt Übergangslösungen für Brexit an

Nach der Aktualisierung der Notfallpläne im Fall eines ungeordneten Brexits durch die Europäische Kommission, bemängelt der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Utz Tillmann, dass seiner Ansicht nach darin keine Vorkehrungen gegen negative Auswirkung...

lesen
Logo
29.01.2019

Artikel

Industrieverbände verlangen schnellstmögliche Vergabe lokaler 5G-Frequenzen

Nach der Entscheidung von vier Unternehmen, sich an der bundesweiten 5G-Frequenz-Auktion beteiligen zu wollen, mahnen die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI zur Eile bei der Vergabe lokaler Frequenzen.

lesen
Logo
28.01.2019

Artikel

Industrieverbände fordern schnellstmögliche Vergabe lokaler 5G-Frequenzen

Die Vergabe lokaler Frequenzen im Bereich von 3,7 bis 3,8 GHz muss nun schnellstmöglich weiter von der Bundesnetzagentur vorangetrieben werden. Das fordern die Verbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI in einer gemeinsamen Erklärung.

lesen
Logo
28.01.2019

Artikel

Chemische Industrie fordert Kompensation für höhere Strompreise durch Kohleausstieg

Nach der Entscheidung der Kohlekommission, etappenweise aus der Kohleverstromung auszusteigen, fordert VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann nun Maßnahmen von der Politik, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und die Strompreise wettbewerbsfähig zu halten. Auf dem Spiel ...

lesen
Logo
20.01.2019

Artikel

VCI fordert Übergangslösungen bei ungeordnetem Brexit

Am vergangenen Dienstag hat eine Mehrheit der Abgeordneten im britischen Unterhaus das von Premierministerin Theresa May vorgelegte Austrittsabkommen mit der EU abgelehnt. Die deutschen Chemie- und Pharmaunternehmen fürchten nun schwerwiegende Folgen eines ungeordneten Austritts....

lesen
Logo
18.01.2019

Artikel

Weltweite Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt gestartet

Am 16. Januar 2019 fand in London der offizielle Start der Initiative „Alliance to End Plastic Waste“ (AEPW) statt. An der Initiative beteiligen sich über zwei Dutzend global tätiger Unternehmen der Wertschöpfungskette Kunststoff. Von den Chemieunternehmen, deren Konzernzentralen...

lesen
Logo
18.01.2019

Artikel

Weltweite Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt gestartet

Am 16. Januar 2019 fand in London der offizielle Start der Initiative „Alliance to End Plastic Waste“ (AEPW) statt. An der Initiative beteiligen sich über zwei Dutzend global tätiger Unternehmen der Wertschöpfungskette Kunststoff. Von den Chemieunternehmen, deren Konzernzentralen...

lesen
Logo
18.12.2018

Artikel

VCI begrüßt Verabschiedung des Energiesammelgesetzes

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat in einer Mitteilung die Verabschiedung des Energiesammelgesetzes durch den Bundesrat begrüßt. VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann äußerte sich positiv darüber, dass das Gesetz nun Anfang 2019 in Kraft treten kann. Die Neuregelungen...

lesen
Logo
05.12.2018

Artikel

Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz

Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt.

lesen
Logo
05.12.2018

Artikel

Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz

Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt.

lesen
Logo
08.11.2018

Artikel

Chemie-Konjunktur stottert

Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist im dritten Quartal 2018 kaum gewachsen. Ohne die boomende Pharmaproduktion musste Deutschlands drittgrößte Industriebranche ihre Produktion sogar drosseln. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen...

lesen
Logo
05.11.2018

Artikel

Wie weit ist der digitale Wandel fortgeschritten?

Die chemisch-pharmazeutische Industrie zählt zu den Branchen in Deutschland, die digitale Anwendungen bereits vielfach in der Produktion einsetzen. Allerdings bleiben noch erhebliche Möglichkeiten für weitere digitale Innovationen in den Unternehmen der Branche offen. Zu diesen z...

lesen
Logo
09.10.2018

Artikel

Weltchemiebericht liefert aktuelle Produktionsindizes

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht ab sofort einen monatlichen Weltchemiebericht. Im „World Chemistry Report" zeigt der VCI die jüngste Entwicklung der chemischen und pharmazeutischen Produktion in 16 Ländern, sechs Regionen und in der Welt als Ganzes auf. ...

lesen
Logo
27.09.2018

Artikel

Hans Van Bylen ist neuer VCI-Präsident

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat in Ludwigshafen Hans Van Bylen zum neuen VCI-Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Kurt Bock an. Van Bylen ist Vorsitzender des Vorstands bei Henkel.

lesen
Logo
27.09.2018

Artikel

Hans Van Bylen ist neuer VCI-Präsident

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat in Ludwigshafen Hans Van Bylen zum neuen VCI-Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Kurt Bock an. Van Bylen ist Vorsitzender des Vorstands bei Henkel.

lesen
Logo
24.09.2018

Artikel

Chemieindustrie öffnet die Werkstore

Rund 330.000 Bürger haben am vergangenen Samstag die Gelegenheit genutzt, die Arbeitswelt der chemisch-pharmazeutischen Industrie zu erkunden. Bundesweit hatten 198 Unternehmen und 7 Hochschulen zum Tag der offenen Tür der Branche eingeladen und Anlagen, Umweltschutzeinrichtungen...

lesen
Logo
14.09.2018

Artikel

Mehr Starthilfe für junge Chemieunternehmen

Die chemische Industrie in Deutschland will bessere Rahmenbedingungen für die Gründung und Entwicklung von jungen Unternehmen schaffen. Mit dem Ziel, die Start-up-Szene in der Chemie zu stärken, haben sich sechs Organisationen zum „Forum Startup Chemie“ (FSC) zusammengeschlossen.

lesen
Logo
13.09.2018

Artikel

Mehr Starthilfe für junge Chemieunternehmen

Die chemische Industrie in Deutschland will bessere Rahmenbedingungen für die Gründung und Entwicklung von jungen Unternehmen schaffen. Mit dem Ziel, die Start-up-Szene in der Chemie zu stärken, haben sich sechs Organisationen zum „Forum Startup Chemie“ (FSC) zusammengeschlossen.

lesen
Logo
11.09.2018

Artikel

VCI warnt erneut vor hartem Brexit

Bereits vor wenigen Wochen hatte der Verband der chemischen Industrie (VCI) vor einem unkontrollierten Brexit gewarnt. Jetzt legt VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann nach: Im Vorfeld der Rede zur Lage der Union von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker wieß er noch einmal...

lesen
Logo
05.09.2018

Artikel

Geringere Wachstumsdynamik der deutschen Chemie

Der Verband der chemischen Industrie (VCI) ist zufrieden mit der Bilanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland im zweiten Quartal 2018, obwohl die Wachstumsdynamik vom Jahresanfang deutlich nachgelassen hat. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den d...

lesen
Logo
04.09.2018

Artikel

Industrieverbände fordern flächendeckende 5G-Mobilfunkversorgung

5G ist die zukünftige Enabler-Technologie für die Digitalisierung und damit auch für die Industrie von größter Bedeutung. Damit die Produktionsanlagen hierzulande profitieren, stellen die vier Verbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI jetzt weitere Forderungen an die Bundesnetzagentur.

lesen
Logo
02.09.2018

Artikel

Industrieverbände fordern flächendeckende 5G-Mobilfunkversorgung

5G ist die zukünftige Enabler-Technologie für die Digitalisierung und damit auch für die Prozessindustrie von größter Bedeutung. Damit die Produktionsanlagen hierzulande profitieren, stellen die vier Verbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI jetzt weitere Forderungen an die Bundesnetzage...

lesen
Logo
26.08.2018

Artikel

Chemieindustrie muss für harten Brexit gerüstet sein

Die Brexit-Austrittsverhandlungen verlaufen weiterhin ohne greifbare Ergebnisse. Insbesondere die die Chemieindustrie wäre von einem harten Brexit massiv betroffen. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) empfiehlt bereits jetzt Vorbereitungen auf dieses Szenario zu treffen. U...

lesen
Logo
23.08.2018

Artikel

Chemie-Werkfeuerwehr im Jahr 2017 wieder häufiger im Einsatz

Die Hilfe des Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystems (Tuis) der deutschen chemischen Industrie ist wieder stärker gefragt. Dies geht aus der aktuellen Einsatzstatistik des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hervor. Die Anzahl der technischen Hilfeleistunge...

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Über Digitalisierung, China und einen Rekordetat

Deutschland bricht den Vorjahresrekord beim Etat für Forschung und Entwicklung in der chemisch-pharmazeutischen Branche. Doch es gibt auch noch einiges zu tun am Innovationsstandort Deutschland, wie der Vorstand des Verbandes der chemischen Industrie (VCI) auf einer Pressekonfere...

lesen
Logo
21.08.2018

Artikel

Über Digitalisierung, China und einen Rekordetat

Deutschland bricht den Vorjahresrekord beim Etat für Forschung und Entwicklung in der chemisch-pharmazeutischen Branche. Doch es gibt auch noch einiges zu tun am Innovationsstandort Deutschland, wie der Vorstand des Verbandes der chemischen Industrie (VCI) auf einer Pressekonfere...

lesen
Logo
19.07.2018

Artikel

Entwicklung von Nachweismethoden geht weiter

Seit acht Jahren läuft das Human-Biomonitoring-Projekt des Bundesumweltministeriums gemeinsam mit dem Verband der Chemischen Industrie. Hierbei soll durch die Entwicklung neuer Nachweismethoden für 50 Stoffe, die Möglichkeit geschaffen werden, bessere Vorhersagen zu gesundheitlic...

lesen
Logo
18.07.2018

Artikel

VCI warnt vor schwerwiegenden Folgen nach hartem Brexit

Die Brexit-Verhandlungen gehen in die heiße Phase. Mit was für Auswirkungen man nach einem harten Brexit rechnen müsste, beschäftigt auch den Verband der Chemischen Industrie (VCI). Laut VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann hätte ein unkontrollierter Brexit unmittelbare und schw...

lesen
Logo
16.07.2018

Artikel

VCI lobt EU-Japan-Handelsabkommen

Bei einem Gipfeltreffen haben Japan und die EU ein Freihandelsabkommen unterzeichnet. VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann bezeichnete diesen Schulterschluss nach den internationalen Spannungen mit den USA als äußerst positives und psychologisch wertvolles Zeichen für die europä...

lesen
Logo
13.07.2018

Artikel

Industrieverbände befürworten lokale 5G-Frequenzvergabe im 3,6 GHz-Band

Die vier Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI setzen sich gemeinsam für die lokale Vergabe von 5G-Funkfrequenzen im Bereich von 3.700 bis 3.800 Megahertz an produzierende Unternehmen ein. So kann der Ausbau von 5G flächendeckend unter Beachtung der industriellen Anforderunge...

lesen
Logo
13.07.2018

Artikel

Politik muss Kosten des Kohleausstiegs im Blick behalten

Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID) haben im Vorfeld der Tagung der Kommission „Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ eine Energiepolitik gefordert, die stärker als bisher auch die Kosten von politischen Maßnahmen berücksichtigt. Man müsse stets auch die W...

lesen