Logo
13.09.2019

Artikel

Neue Messmethoden spüren Chemikalien im menschlichen Körper auf

Das BMU und der VCI wollen im Rahmen ihrer Kooperation erstmals Messmethoden für bis zu 50 Chemikalien entwickeln, die vom Menschen aufgenommen werden können. Damit soll anschließend die Belastung des menschlichen Organismus mit diesen Stoffen verlässlich gemessen werden.

lesen
Logo
13.09.2019

Artikel

Neue Messmethoden spüren Chemikalien im menschlichen Körper auf

Das BMU und der VCI wollen im Rahmen ihrer Kooperation erstmals Messmethoden für bis zu 50 Chemikalien entwickeln, die vom Menschen aufgenommen werden können. Damit soll anschließend die Belastung des menschlichen Organismus mit diesen Stoffen verlässlich gemessen werden.

lesen
Logo
05.09.2019

Artikel

Belebung des deutschen Chemiegeschäfts bleibt aus

Das zweite Quartal 2019 ist für die chemisch-pharmazeutische Industrie enttäuschend verlaufen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat.

lesen
Logo
26.08.2019

Artikel

Deutschen Chemie-Start-ups fehlt Zugang zu Wagniskapital

Wenn es um die Ausstattung von Chemie-Start-ups mit Wagniskapital und die allgemeine Gründungsaktivität in der Chemieindustrie geht, liegt Deutschland im Vergleich zu anderen europäischen Ländern deutlich zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das ZEW – Leibniz-Zentrum...

lesen
Logo
16.08.2019

Artikel

Chemie- und Pharmabranche investiert Rekordsumme in Forschung und Entwicklung

Die deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie hat noch nie so viel für die Forschung ausgegeben wie im Jahr 2018: Rund 11,8 Milliarden Euro haben die Unternehmen für ihre Forschung und Entwicklung (FuE) aufgewandt.

lesen
Logo
15.08.2019

Artikel

Chemie- und Pharmabranche investiert Rekordsumme in Forschung und Entwicklung

Die deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie hat noch nie so viel für die Forschung ausgegeben wie im Jahr 2018: Rund 11,8 Milliarden Euro haben die Unternehmen für ihre Forschung und Entwicklung (FuE) aufgewandt.

lesen
Logo
11.08.2019

Artikel

Zwei Mal am Tag sind Chemiewerkfeuerwehren gefragt

Etwa zwei Mal am Tag unterstützen die Werkfeuerwehren des Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystems (Tuis) der deutschen chemischen Industrie die öffentlichen Einsatzkräfte, so die aktuelle Statistik des Arbeitskreises Tuis im Verband der Chemischen Industrie (VCI)...

lesen
Logo
31.07.2019

Artikel

Seit 2012 in Chemie mehr Auslands- als Inlandsinvestitionen

Investitionen sind ein Garant für künftiges Wachstumspotenzial. Nach dieser betriebswirtschaftlichen Formel investiert auch die deutsche Chemie- und Pharmaindustrie sowohl in Sachanlagen als auch in Forschung und Entwicklung (F&E). Seit 2012 übersteigen allerdings die Ausland...

lesen
Logo
24.07.2019

Artikel

Zusammenarbeit beim Klimaschutz: Chemieindustrie und Stakeholder legen Dialogbericht vor

Als erste Industriebranche in Deutschland hat sich die chemische Industrie beim Thema Treibhausgasemissionen in die Diskussion mit verschiedenen Interessensgruppen begeben. Dabei sollten die gesamtgesellschaftlichen Herausforderungen beim Klimaschutz erörtert werden. Nach anderth...

lesen
Logo
22.07.2019

Artikel

Ausweitung des Emissionshandels: Energieintensive Industrien befürchten Jobverluste

Die energieintensiven Industrien (EID) warnen anlässlich der Sitzung des Klimakabinetts vor zusätzlichen Belastungen der Industrie durch die derzeit diskutierte CO2-Bepreisung. Energieintensive Anlagen unterliegen bereits dem EU-Emissionshandel (ETS). Der Interessenver...

lesen
Logo
04.07.2019

Artikel

Aktionsplan „Niedrigwasser Rhein“ soll Gütertransport sicherstellen

Der Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat mit Vertretern der Stahl-, Chemie- und Mineralölindustrie, den Produzenten mineralischer Massenrohstoffe und des Binnenschifffahrtsgewerbes einen „8-Punkte-Plan“ erarbeitet. Das Ziel ist, zuverlässig kalkulierbare Transportbedingunge...

lesen
Logo
04.07.2019

Artikel

„Allianz für Lobbytransparenz“ fordert Interessenvertretungsgesetz

In einer „Allianz für Lobbytransparenz“ setzen sich sechs Organisationen für mehr Offenheit und Nachvollziehbarkeit in der politischen Interessenvertretung ein. Um dieses Ziel zu erreichen, fordern der Verband der Chemischen Industrie (VCI), Transparency Deutschland, der Bundesve...

lesen
Logo
01.07.2019

Artikel

Chemiebranche legt Aktionsplan zur Verbesserung der Stoffregistrierung vor

Die chemisch-pharmazeutische Industrie will die Qualität der Registrierungsdossiers für Chemikalien verbessern, die im Rahmen der europäischen Reach-Verordnung erarbeitet wurden. Die Unternehmen werden dafür ihre Dossiers auf der Grundlage eines freiwilligen mehrjährigen Aktionsp...

lesen
Logo
26.06.2019

Artikel

Güter auf die Schiene: Initiative fordert mehr Gleisanschlüsse im deutschen Schienennetz

Gemeinsam mit 37 deutschen Branchenverbänden sowie Organisationen aus Industrie, Handel und Logistik, will der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die Nutzung von Gleisanschlüssen im deutschen Schienennetz stärken und fördern.

lesen
Logo
13.06.2019

Artikel

5G: Industrie fordert zügige Festlegung der Vergabebedingungen für lokale Frequenzen

Mit der Beendigung der bundesweite 5G-Auktion kann der Netzausbau nun in die Praxis umgesetzt werden. Die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI drängen nun darauf, dass die Bundesnetzagentur schnellstmöglich die Vergabebedingungen für die lokalen Frequenzen im Bereich von 3,7...

lesen
Logo
07.06.2019

Artikel

Gedrückte Stimmung: Die Weltkonjunktur im ersten Halbjahr 2019

Die vierteljährlich erscheinende VCI-Publikation „Business Worldwide" gibt einen komprimierten Überblick zur Lage der globalen Chemie- und Pharmabranche sowie über die Entwicklung der Weltwirtschaft insgesamt. Daraus geht hervor, dass der globale Konjunkturmotor weiterhin nicht r...

lesen
Logo
15.05.2019

Artikel

Masterplan soll es richten: Rettet Maßnahmenkatalog die Binnenschifffahrt?

Verkehrsminister Andreas Scheuer hat den Masterplan Binnenschifffahrt vorgestellt. Mithilfe des Plans soll die Binnenschifffahrt zukunftsfähig und attraktiver aufgestellt werden. Verbände wie der VCI fordern schnelles Handeln, um zukünftig keine Engpässe durch Niedrigwasser und m...

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

VCI fordert Maßnahmen für leistungsfähige Binnenwasserwege von Verkehrsministerkonferenz

Die Binnenschifffahrt ist mit etwa 10 % des Transportvolumens ein wichtiger Verkehrsweg für die deutsche Chemiebranche. Deshalb appelliert der Verband der Chemischen Industrie (VCI) an die ab 4. April tagende Verkehrsministerkonferenz (VMK), die Leistungsfähigkeit der Binnenwasse...

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Neuer VCI-Geschäftsführer: Große Entrup folgt auf Tillmann

Der Chemieverband VCI bekommt einen neuen Hauptgeschäftsführer. Wolfgang Große Entrup soll ab Oktober 2019 auf Utz Tillmann folgen, der in den Ruhestand gehen wird.

lesen
Logo
04.04.2019

Artikel

Neuer VCI-Geschäftsführer: Große Entrup folgt auf Tillmann

Der Chemieverband VCI bekommt einen neuen Hauptgeschäftsführer. Wolfgang Große Entrup soll ab Oktober 2019 auf Utz Tillmann folgen, der in den Ruhestand gehen wird.

lesen
Logo
01.04.2019

Artikel

Europäischer Gerichtshof bestätigt Entlastung energieintensiver Unternehmen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das Urteil des Europäischen Gerichts und damit die Entscheidung der EU-Kommission zurückgenommen, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) unter die beihilferechtlichen Vorschriften der EU fällt. Der VCI begrüßt die Entscheidung der Richte...

lesen
Logo
13.03.2019

Artikel

Umsatz der Chemiebranche sinkt um 3,1 %

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat den Quartalsbericht für das vierte Quartal 2018 vorgelegt. Daraus geht hervor, dass das Jahr 2018 für die chemisch-pharmazeutische Industrie wie erwartet sehr schwach zu Ende gegangen ist.

lesen
Logo
01.03.2019

Artikel

VCI begrüßt Initiative des Bundesfinanzministers zur Forschungsförderung

In einer Stellungnahmen bewertet der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die Initiative des Bundesfinanzministers zur Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung als wichtiges Signal, Deutschland im globalen Wettbewerb der Forschungsstandorte zu stärken. Gleichzeitig kri...

lesen
Logo
28.02.2019

Artikel

VCI begrüßt Initiative des Bundesfinanzministers zur Forschungsförderung

In einer Stellungnahmen bewertet der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die Initiative des Bundesfinanzministers zur Einführung einer steuerlichen Forschungsförderung als wichtiges Signal, Deutschland im globalen Wettbewerb der Forschungsstandorte zu stärken. Gleichzeitig kri...

lesen
Logo
05.02.2019

Artikel

Industrieverbände fordern, lokale 5G-Frequenzen schnellstmöglich zu vergeben

Die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI fordern in einer gemeinsamen Erklärung, die Vergabe lokaler 5G-Frequenzen jetzt schnellstmöglich voranbringen.

lesen
Logo
31.01.2019

Artikel

Industrieverband mahnt Übergangslösungen für Brexit an

Nach der Aktualisierung der Notfallpläne im Fall eines ungeordneten Brexits durch die Europäische Kommission, bemängelt der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Utz Tillmann, dass seiner Ansicht nach darin keine Vorkehrungen gegen negative Auswirkung...

lesen
Logo
29.01.2019

Artikel

Industrieverbände verlangen schnellstmögliche Vergabe lokaler 5G-Frequenzen

Nach der Entscheidung von vier Unternehmen, sich an der bundesweiten 5G-Frequenz-Auktion beteiligen zu wollen, mahnen die Industrieverbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI zur Eile bei der Vergabe lokaler Frequenzen.

lesen
Logo
28.01.2019

Artikel

Industrieverbände fordern schnellstmögliche Vergabe lokaler 5G-Frequenzen

Die Vergabe lokaler Frequenzen im Bereich von 3,7 bis 3,8 GHz muss nun schnellstmöglich weiter von der Bundesnetzagentur vorangetrieben werden. Das fordern die Verbände VCI, VDA, VDMA und ZVEI in einer gemeinsamen Erklärung.

lesen
Logo
28.01.2019

Artikel

Chemische Industrie fordert Kompensation für höhere Strompreise durch Kohleausstieg

Nach der Entscheidung der Kohlekommission, etappenweise aus der Kohleverstromung auszusteigen, fordert VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann nun Maßnahmen von der Politik, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und die Strompreise wettbewerbsfähig zu halten. Auf dem Spiel ...

lesen
Logo
20.01.2019

Artikel

VCI fordert Übergangslösungen bei ungeordnetem Brexit

Am vergangenen Dienstag hat eine Mehrheit der Abgeordneten im britischen Unterhaus das von Premierministerin Theresa May vorgelegte Austrittsabkommen mit der EU abgelehnt. Die deutschen Chemie- und Pharmaunternehmen fürchten nun schwerwiegende Folgen eines ungeordneten Austritts....

lesen
Logo
18.01.2019

Artikel

Weltweite Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt gestartet

Am 16. Januar 2019 fand in London der offizielle Start der Initiative „Alliance to End Plastic Waste“ (AEPW) statt. An der Initiative beteiligen sich über zwei Dutzend global tätiger Unternehmen der Wertschöpfungskette Kunststoff. Von den Chemieunternehmen, deren Konzernzentralen...

lesen
Logo
18.01.2019

Artikel

Weltweite Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt gestartet

Am 16. Januar 2019 fand in London der offizielle Start der Initiative „Alliance to End Plastic Waste“ (AEPW) statt. An der Initiative beteiligen sich über zwei Dutzend global tätiger Unternehmen der Wertschöpfungskette Kunststoff. Von den Chemieunternehmen, deren Konzernzentralen...

lesen
Logo
18.12.2018

Artikel

VCI begrüßt Verabschiedung des Energiesammelgesetzes

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) hat in einer Mitteilung die Verabschiedung des Energiesammelgesetzes durch den Bundesrat begrüßt. VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillmann äußerte sich positiv darüber, dass das Gesetz nun Anfang 2019 in Kraft treten kann. Die Neuregelungen...

lesen
Logo
05.12.2018

Artikel

Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz

Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt.

lesen
Logo
05.12.2018

Artikel

Noch die Kurve gekriegt: Pharma-Zahlen retten Jahresbilanz

Die Deutsche Chemieindustrie knackt 2018 erstmals den Umsatzrekord von 200 Milliarden Euro. Möglich macht das der anhaltende Pharmaboom – denn gerade das Brot- und Butter-Geschäft mit Grundstoffen und Basischemikalien schwächelt.

lesen
Logo
08.11.2018

Artikel

Chemie-Konjunktur stottert

Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist im dritten Quartal 2018 kaum gewachsen. Ohne die boomende Pharmaproduktion musste Deutschlands drittgrößte Industriebranche ihre Produktion sogar drosseln. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen...

lesen
Logo
05.11.2018

Artikel

Wie weit ist der digitale Wandel fortgeschritten?

Die chemisch-pharmazeutische Industrie zählt zu den Branchen in Deutschland, die digitale Anwendungen bereits vielfach in der Produktion einsetzen. Allerdings bleiben noch erhebliche Möglichkeiten für weitere digitale Innovationen in den Unternehmen der Branche offen. Zu diesen z...

lesen
Logo
09.10.2018

Artikel

Weltchemiebericht liefert aktuelle Produktionsindizes

Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht ab sofort einen monatlichen Weltchemiebericht. Im „World Chemistry Report" zeigt der VCI die jüngste Entwicklung der chemischen und pharmazeutischen Produktion in 16 Ländern, sechs Regionen und in der Welt als Ganzes auf. ...

lesen
Logo
27.09.2018

Artikel

Hans Van Bylen ist neuer VCI-Präsident

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat in Ludwigshafen Hans Van Bylen zum neuen VCI-Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Kurt Bock an. Van Bylen ist Vorsitzender des Vorstands bei Henkel.

lesen
Logo
27.09.2018

Artikel

Hans Van Bylen ist neuer VCI-Präsident

Die Mitgliederversammlung des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hat in Ludwigshafen Hans Van Bylen zum neuen VCI-Präsidenten gewählt. Er tritt die Nachfolge von Kurt Bock an. Van Bylen ist Vorsitzender des Vorstands bei Henkel.

lesen