Kompetenz zu Wasseraufbereitung: Seminarangebot 2013

23.01.2013

Mit einem neuen Seminarprogramm ist das Wassertechnikunternehmen Berkefeld ins neue Jahr gestartet. Steigende Anforderungen technischer Normen sowie der aktuelle Stand der Verfahrensentwicklung stehen im Vordergrund des Angebots. Vermittelt werden praxisrelevante Fachkenntnisse.

Mit einem neuen Seminarprogramm ist das Wassertechnikunternehmen Berkefeld ins neue Jahr gestartet. Steigende Anforderungen technischer Normen sowie der aktuelle Stand der Verfahrensentwicklung stehen im Vordergrund des Angebots. Vermittelt werden praxisrelevante Fachkenntnisse und Informationen über die rechtlichen Rahmenbedingungen. Inhaltliche Schwerpunkte sind in diesem Jahr die Kesselspeisewasseraufbereitung für Dampfkessel, die Konditionierung von Industrie- und Fernwärmenetzen sowie die Optimierung offener und geschlossener Kühlkreisläufe etwa durch Biofilmentfernung und Legionellenprophylaxe. Außerdem werden zur Brunnenwasseraufbereitung und Trinkwasserhygiene angeboten. Die Veranstaltungsreihe startet mit zwei Veranstaltungen in Bayern zum Thema Kühlwasserdesinfektion. 

Das komplette Programm und Anmeldung auf www.berkefeld.de.