Single-Use Membranventil Ventil für höhere Durchflüsse

Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Das regelbare Single-Use Membranventil Gemü Sumondo verfügt künftig über eine größere Auswahl an Varianten.

Anbieter zum Thema

Sumondo manuell betätigt
Sumondo manuell betätigt
(Bild: Gemü)

Die Produktreihe umfasste bislang neben einer pneumatisch betätigten Variante auch eine Version mit Handrad für die manuelle Betätigung. Aufgrund steigender Nachfrage wurde nun das Portfolio erweitert. Das neue Produkt hat eine Ventilgröße bis zu 1". Damit können nun auch Anwendungen bedient werden, für die sowohl höhere Mediendurchflüsse als auch eine genaue Regelbarkeit unabdingbar sind. Im Reinraum produziert und verpackt, entsprechen die Single-Use Ventile allen Anforderungen pharmazeutischer Prozesse. Herkömmliche Schlauchquetschsysteme sollen damit in einer Vielzahl von Fällen übertroffen werden. Laut Gemü wird die Regelbarkeit um deutlich präziser, die Durchflussmengen bleiben bei intensiver Nutzung konstant. Halle 3A, Stand 110

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44851290)