Logo
09.08.2016

Artikel

China will bis 2020 in die Top 10 der Roboter-Nationen

China plant, bis 2020 in der Robotik weiter aufzuholen und zu den Top 10 der Roboter-Nationen zu gehören. Bisher liegt China auf Rang 38, das Absatzvolumen chinesischer Hersteller wächst jedoch schnell an, berichtet die International Federation of Robotics.

lesen
Logo
29.07.2016

Artikel

Nach dem Brexit-Votum

Vor über einem Monat wählte die Mehrheit der Briten den Austritt aus der EU. Trotz Prognosen in diese Richtung war der Schock groß. Die Folgen würden nicht nur für Großbritannien, sondern auch für die deutsche Industrie deutlich spürbar sein, befürchteten deutsche Industrieverbän...

lesen
Logo
29.07.2016

Artikel

Nach dem Brexit-Votum

Vor über einem Monat wählte die Mehrheit der Briten den Austritt aus der EU. Trotz Prognosen in diese Richtung war der Schock groß. Die Folgen würden nicht nur für Großbritannien, sondern auch für die deutsche Industrie deutlich spürbar sein, befürchteten deutsche Industrieverbän...

lesen
Logo
26.07.2016

Artikel

China will bis 2020 ganz oben in der weltweiten Roboter-Liga einen Platz

China will bis 2020 den Aufstieg in die Top-10 der weltweit am stärksten automatisierten Nationen schaffen. Bis dahin soll die Roboterdichte – also die Anzahl der Industrie-Roboter pro 10.000 Arbeitnehmer – auf 150 Einheiten steigen (2015: 36 Einheiten).

lesen
Logo
08.07.2016

Artikel

Weltrekord: 248.000 Industrie-Roboter verändern die Wirtschaft

Die Roboter-Weltstatistik 2016 der International Federation of Robotics (IFR) zeigt beim weltweiten Absatz von Industrie-Robotern im Jahr 2015 eine Rekordmarke von 248.000 Einheiten. Außerdem gab die IFR bekannt, dass Junji Tsuda zum neuen Vizepräsidenten gewählt wurde.

lesen
Logo
08.07.2016

Artikel

Weltrekord: 248.000 Industrie-Roboter verändern die Wirtschaft

Die Roboter-Weltstatistik 2016 der International Federation of Robotics (IFR) zeigt beim weltweiten Absatz von Industrie-Robotern im Jahr 2015 eine Rekordmarke von 248.000 Einheiten. Außerdem gab die IFR bekannt, dass Junji Tsuda zum neuen Vizepräsidenten gewählt wurde.

lesen
Logo
07.07.2016

Artikel

Welt-Robotik-Award 2016 geht an Yumi von ABB

Der zwölfte IERA-Award für Robotik und Automation des Weltroboterverbands IFR geht in diesem Jahr an den kollaborativen Zweiarm-Roboter Yumi von ABB Robotics. Das wurde auf dem 47. International Symposium on Robotics in München verkündet.

lesen
Logo
06.07.2016

Artikel

Welt-Robotik-Award 2016 geht an Yumi von ABB

Der zwölfte IERA-Award für Robotik und Automation des Weltroboterverbands IFR geht in diesem Jahr an den kollaborativen Zweiarm-Roboter Yumi von ABB Robotics. Das wurde am 21. Juni 2016 auf dem 47. International Symposium on Robotics in München verkündet.

lesen
Logo
06.07.2016

Artikel

Welt-Robotik-Award 2016 geht an Yumi von ABB

Der zwölfte IERA-Award für Robotik und Automation des Weltroboterverbands IFR geht in diesem Jahr an den kollaborativen Zweiarm-Roboter Yumi von ABB Robotics. Das wurde am 21. Juni 2016 auf dem 47. International Symposium on Robotics in München verkündet.

lesen
Logo
05.07.2016

Artikel

Kollaborativer Roboter von ABB ausgezeichnet

Der Zweiarm-Roboter Yu-Mi von ABB Robotics ist mit dem IERA-Award für Robotik und Automation ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde unter anderem damit begründet, dass Yu-Mi besonders für eine flexibles und agiles Produktionsumfeld geeignet ist.

lesen