Investmentbank berät bei Übernahme Valence Group berät Solutia bei der Übernahme durch die Eastman Chemical Company

Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Die auf Übernahmen in der chemischen Industrie spezialisierte Valence Group fungiert als unabhängiger Berater des Board of Directors von Solutia bei der Übernahme von Solutia durch die Eastman Chemical Company.

Firmen zum Thema

Die Valence Group berät Solutia bei der Übernahme durch Eastman. (Bild: Valence Group)
Die Valence Group berät Solutia bei der Übernahme durch Eastman. (Bild: Valence Group)

New York/USA – Die Valence Group, eine auf Fusionen und Übernahmen spezialisierte Investmentbank, die Beratungsdienstleistungen für die Chemikalien- und Werkstoffindustrie sowie verwandte Branchen anbietet, fungiert als unabhängiger Berater für Solutia bei der Übernahme durch die Eastman Chemical Company.

Die vom Board of Directors beider Unternehmen genehmigte Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die Aktionäre von Solutia, sowie des Erhalts der erforderlichen behördlichen Genehmigungen und unterliegt sonstigen üblichen Abschlussbedingungen. Die Transaktion wird voraussichtlich Mitte 2012 abgeschlossen.

Bildergalerie

(ID:31555450)