powered by

Lehrstuhl für Fördertechnik Materialfluss Logistik TU München mit Doppelspitze

Redakteur: Gabriele Ilg

Dr. Johannes Fottner ist seit 1. Oktober 2016 Professor für Technische Logistik und Nachfolger von Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wi.-Ing. Willibald A. Günthner an der Technischen Universität München.

Anbieter zum Thema

Dr. Johannes Fottner
Dr. Johannes Fottner
(Bild: © Andreas Heddergott / TU München)

München – Der bisherige Geschäftsführer der Münchner MIAS Group, Dr. Johannes Fottner (im Bild), ist seit 1. Oktober 2016 Professor für Technische Logistik und designierter Nachfolger von Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wi.-Ing. Willibald A. Günthner als Inhaber des Lehrstuhls für Fördertechnik Materialfluss Logistik (fml) der Technischen Universität München.

Damit werden Günthner und Fottner für den Zeitraum eines Jahres den Lehrstuhl gemeinsam leiten, bis Professor Günthner in den Ruhestand wechselt.

Seine berufliche Laufbahn begann Dr. Fottner nach seinem Maschinenbaustudium an der TUM am Lehrstuhl fml bei Professor Günthner, an dem er von 1997 bis 2002 als wissenschaftlicher Assistent arbeitete und promovierte. 

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44339802)