Company Topimage

08.04.2021

TTP Group wächst mit Triplan in Indien

Ungehindert der Auswirkungen der Corona-Pandemie, wächst die TTP Group mit ihren beiden operativen Marken Triplan und Pharmaplan nicht nur in Europa, sondern auch international. Mit dem Umzug der Triplan India PVT.Ltd in das neue Büro in Pune, reagiert das Unternehmen auf die steigende Nachfrage, europäische und internationale Kunden bei ihrer Expansion in Indien, dem Mittleren Osten und Südostasien zu unterstützen.

Die Triplan India PVT.Ltd ist seit der Gründung vor 7 Jahren beständig gewachsen. Im Februar konnte nun das neue Büro in Pune für mehr als 100 Mitarbeitende bezogen werden.

Als indische Tochtergesellschaft der TTP GmbH Deutschland, hat sich Triplan India auf dem indischen Markt als Hightech-Ingenieursdienstleister vor allem in den Bereichen Life Science und Chemie etabliert.

Geschäftsführer Sunil Kulkarni: „Die chemische und pharmazeutische Industrie in Indien wächst. Triplan India ist gut gerüstet ihre Anlageprojekte zu unterstützen. Die Haupttreiber für das Wachstum von Triplan India sind API-Anlagen und Greenfield-Projekte in den Bereichen Life Science, Spezialchemie, Farben und Agrochemie."

Mit dem Umzug in ein größeres Büro, ist Triplan India gut vorbereitet, dieses Wachstum fortzusetzen und eng mit unseren Kunden an größeren EPCm-Projekten zu arbeiten. "Innerhalb der Gruppe haben wir die Prozesse zur Arbeitsteilung mit dem indischen Büro und den europäischen Büros der TTP Group abgestimmt, um unseren Kunden einen Wettbewerbsvorteil für ihre europäischen Projekte zu bieten", sagt Peter Stromberger, Geschäftsführer Triplan GmbH Deutschland. 

Von Pune aus werden europäische, aber auch nationale Kunden bei ihrer Expansion in Indien unterstützt. Auch Projekte, im Mittleren Osten und Südostasien, werden von Triplan India betreut.

Unser Kontakt: Triplan India