Track and Trace auf der Fachpack Track and Trace-Technologien auf dem Vormarsch

Autor / Redakteur: Dipl.-Ing. Sabine Mühlenkamp / Anke Geipel-Kern

Umfassender Schutz – und das in jeder Beziehung – ist das herausragende Thema der Fachpack-Aussteller. Ob es sich dabei um Konzepte gegen Arzneimittelfälschungen, das sichere Erkennen von Informationen auf Faltschachteln oder das saubere Abfüllen von Medikamenten geht. PharmaTEC stellt die wichtigsten Neuheiten aus Nürnberg vor.

Anbieter zum Thema

Seit Jahren ist Fälschungssicherheit von Arzneimitteln ein Dauerbrenner. Rund zehn Prozent des Welthandels sind Fälschungen und Nachahmungen. Hierdurch entsteht ein weltweiter volkswirtschaftlicher Schaden von 300 bis 500 Milliarden Euro pro Jahr, davon 29 Milliarden Euro alleine in Deutschland.

Die gute Nachricht ist, dass Verpackungshersteller ausgesprochen kreative Ideen haben, um den Missbrauch einzudämmen. Im Fokus liegen z.B. Konzepte, um die Lieferketten nachzuvollziehen.

  • Seite 2: Diese neuen Track and Trace Technologien werden in Nürnberg vorgestellt
  • Seite 3: Sicherheit auch für schwierige Faltschachteln

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:315138)