powered by

Zement- und Mining-Industrie Thyssenkrupp baut Service-Center in den USA

Redakteur: Gabriele Ilg

Ein neues Service-Center für die Zement- und Mining-Industrie wird Thyssenkrupp Industrial Solutions wird in Reno, Nevada/USA eröffnen. Der Spatenstich für das rund 1000 m2 große Service-Center ist für Anfang 2021 geplant.

Firmen zum Thema

Darstellung des geplanten Service-Centers in Reno/USA
Darstellung des geplanten Service-Centers in Reno/USA
(Bild: Thyssenkrupp)

Essen, Reno/USA – Ziel ist es, mit lokalem Know-how schneller auf die Anforderungen der Kunden in Nordamerika, insbesondere im Westen der USA reagieren und gleichzeitig Lieferfristen und Transportkosten reduzieren zu können.

Das Service-Center wird über eine komplette Fertigungslinie zur Fertigung, Bearbeitung und Montage verfügen. Thyssenkrupp arbeitet bei der Projektentwicklung mit Miles Construction aus Carson City, Nevada, zusammen. Der Spatenstich soll Anfang 2021 erfolgen.

Der Geschäftsbereich Cement Technologies von Thyssenkrupp ist spezialisiert auf die Planung und den Bau schlüsselfertiger Zementanlagen.

(ID:47012672)